Zählen Sie auch die Tage bis zum Start der achten Staffel von "Game of Thrones"? Dann wird Ihnen nicht entgangen sein, dass heute ein ganz besonderer Tag ist.

Mehr Infos zu "Game of Thrones" finden Sie hier

Fans haben sich dieses Datum längst im Kalender eingetragen: Am 14. April startet endlich die achte und letzte Staffel von "Game of Thrones". Seit der Sender HBO das Datum für den Staffelstart bekannt gegeben hat, fühlt sich das Warten nicht mehr ganz so endlos an.

Denn machen wir uns mal nichts vor: Ein nicht geringer Teil des GoT-Fanseins besteht aus Warten. Warten auf die nächste Episode. Warten auf die nächste Staffel. Vom Warten auf die Fortsetzung der literarischen Vorlage "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin wollen wir an dieser Stelle gar nicht erst anfangen.

Ab heute gilt für "Game of Thrones": Noch 67 Tage für 67 Folgen!

Bis zum Start von Staffel acht sind es ab heute noch genau 67 Tage - und ja: genauso viele Episoden gibt es bisher. Der richtige Zeitpunkt also, sich alle bisherigen Folgen noch einmal (oder, auch das soll es geben: zum ersten Mal) anzuschauen.

Wenn Sie heute anfangen, jeden Tag eine Folge "Game of Thrones" zu schauen, sind Sie genau zum 14. April auf dem aktuellen Stand.

Sollte "Bingen", also das exzessive Hintereinanderwegschauen mehrerer Folgen, nicht nach Ihrem Geschmack sein, eröffnet sich damit eine perfekte Lösung. Vor allem Neueinsteigern ist diese sanfte Methode zu empfehlen; denn schließlich sind Sex und Gewalt elementare Bestandteile der Serie und so manche Szene dürfte bei zarteren Gemütern für blankes Entsetzen sorgen.

Was bisher über die achte GoT-Staffel bekannt ist

Wenn es mit dem Fantasy-Epos am 14. April weitergeht, kann man hierzulande die erste Folge parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht auf den 15. April beim Bezahlsender Sky sehen. Dort stehen auch alle bisherigen Staffeln bereit.

Die meisten Episoden der kommenden Staffel haben nahezu Spielfilmlänge:

  • Folge 1: 60 Minuten
  • Folge 2. 60 Minuten
  • Folge 3: 80 Minuten
  • Folge 4: 80 Minuten
  • Folge 5: 80 Minuten
  • Folge 6: 80 Minuten

Tröstet uns das darüber hinweg, dass sie mit sechs Folgen die kürzeste alles GoT-Staffeln sein wird? Nicht wirklich.

Gespannt sind wir aber natürlich trotzdem darauf, was sich die Macher für das große Finale haben einfallen lassen.

Verwendete Quellen:

  • "Game of Thrones" bei Sky
Bildergalerie starten

Keine Lust auf "Game of Thrones": Diese Schauspieler lehnten eine Rolle ab

"Game of Thrones" ist zweifellos die größte Serie aller Zeiten. Und auch bei den Emmys 2018 gehörte die Fantasyserie wieder zu den großen Gewinnern. Umso ärgerlicher für den einen oder anderen Schauspieler, der in der Vergangenheit eine der begehrten Rollen ausgeschlagen hatte.