Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann. Das sind die Highlights am 23. Juli.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" fing im Jahr 1992 alles an - seither sind die sogenannten Daily Soaps aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken.

Regelmäßig begeistern neue Geschichten rund um Freund- oder Feindschaft, Liebe oder Missgunst ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen. Das sind die Daily-Tipps für Donnerstag, 23. Juli.

14:10 Uhr, Das Erste: "Rote Rosen"

Britta will ihr Debakel mit Luke möglichst unter der Decke halten, was Tina aber nicht davon abhält, Luke wegen seines Angriffs auf Britta zur Rede zu stellen.

Auch wenn Simon es nicht wahr haben will: Vivien gefällt ihm immer besser. Nicht zuletzt bei der gemeinsamen Gartenarbeit kann er sich ihrem Witz und Charme nicht entziehen.

15:10 Uhr, Das Erste: "Sturm der Liebe"

Lucy und Bela feiern Lucys Sieg beim Business-Lauf und planen mit dem Preisgeld freudig ihre Zukunft. Als Bela das Thema geschickt auf ihre bevorstehende Hochzeit lenkt, weicht Lucy aus und vertröstet ihn auf später. Jetzt starten sie erst einmal mit ihrer PR-Agentur durch.

Vanessa bekniet Robert verzweifelt, ihr nicht zu kündigen, doch er lässt sich nicht umstimmen. Leonard findet die Entscheidung zu hart und führt seinem Freund vor Augen, dass jeder mal einen Fehler macht. Wird Robert die Kündigung von Vanessa zurücknehmen?

17:30 Uhr, RTL: "Unter uns"

Benedikt lässt Ute und Till in dem Glauben, nichts von ihrem Kuss zu ahnen. Dabei beginnt er bereits, seine Rache vorzubereiten.

Jana schmerzt der Gedanke, dass sie bald nicht mehr an Lenis Leben teilhaben kann. Sie muss erkennen, dass ihr bevorstehender Tod bereits jetzt Auswirkungen auf ihre Tochter hat.

Viviens Gründe für ihre Eifersuchtsattacke bleiben Tobias ein Rätsel. Doch er setzt alles auf eine Karte, um sich mit ihr zu versöhnen.

19:05 Uhr, RTL: "Alles was zählt"

Deniz gerät mit Marie in einen heftigen Streit - es ist ausgerechnet Jenny, die ihn ablenkt, und es kommt zu einem nahen Moment.

Endlich darf Nathalie Maximilian im Gefängnis besuchen. Maximilian merkt bei dem Treffen, dass Nathalie sehr unter der erzwungenen Trennung leidet.

Als Chiara erfährt, dass Ina und Jessy ein Paar sind, erkennt sie, wie sehr sie Ina vermisst, und sucht daraufhin ihre Nähe.

19:40 Uhr, RTL: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

John sucht immer noch verzweifelt nach Shirin. Leon bringt ihn auf eine Vermutung: Wurde Shirin möglicherweise bedroht und musste untertauchen? Über Toni versucht er herauszufinden, ob Lars aus dem Gefängnis heraus der Drahtzieher sein könnte.

Tuner sperrt sich dagegen, sein neues Medikament abzusetzen. Wenn die Nebenwirkungen wirklich dafür verantwortlich sind, dass er sich in den letzten Wochen so super gefühlt hat, dann ist das doch gut so.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

7.000. Folge bei GZSZ: Das sind die größten Stars der Soap

Am 11. Mai 1992 feierte die beliebte Seifenoper "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ihr TV-Debüt. Am 29. April lief die 7.000. Folge der RTL-Soap. Anlässlich dieses besonderen Jubiläums werfen wir einen Blick auf die größten GZSZ-Stars.