(rs/af) In der fünften Sendung von "Austria's next Topmodel 4" wird ein alter Bekannter von Lena Gercke hinter dem Jury-Pult sitzen. Bruce Darnell, der ebenso wie das Model durch die erste Staffel von ANTM prominent wurde, soll die Mädchen coachen.

"Österreichs Mädchen sind so bodenständig, das finde ich toll. Ich liebe es, das Beste aus den Kandidatinnen heraus zu holen!", wird Bruce auf "Vienna.at" zitiert. Der Choreograf wird wohl auch in der Sendung am Donnerstag alles dafür tun, die Mädchen aus der Reserve zu locken und deutlich machen, welches Model für ihn die besten Chancen auf den Titel hat. Auch das Ticket für die Fashion Week in L.A wird in der fünften Sendung vergeben.

Natürlich werden die großen Emotionen bei der Casting-Show nicht fehlen. Beim Shooting in Carnuntum geben die Mädchen Einblick in ihr Gefühlsleben und erzählen sehr persönliche Geschichten. Die Sendung startet am 9. Februar um 20.15 Uhr auf PULS 4.