Zur mobilen Ansicht wechseln

Absturzstelle

Amerika legt Beweise für Angriffe vor - weiter kein Zugang zu MH17. >

Wetter 2014

Nach turbulentem Wochenende wartet schon wieder Regen auf uns. >

Fast jeder vierte deutsche Abgeordnete geht Nebentätigkeit nach. >

Gaza-Streifen

Sicherheitsrat ist "tief besorgt" wegen des Todes von Zivilisten. >

Spurensuche

Nach Mord an Kind in Freiburg: Aufruf zur Selbstjustiz ist Straftat. >

US-Regierung: Vorwürfe gegen Russland im Ukraine-KonfliktUSA: Russland attackiert Ukraine Video
USA: Ein Toter durch Blitzeinschlag in KalifornienBlitz tötet Mann in Kalifornien Video
Feuerwerk in NordkoreaNordkorea feiert Kriegsende Video
Debatte um Todesspritzen wieder entbranntNeue Debatte um Todesspritze Video
US-Regierung: Vorwürfe gegen Russland im Ukraine-Konflikt
USA: Ein Toter durch Blitzeinschlag in KalifornienFeuerwerk in NordkoreaDebatte um Todesspritzen wieder entbrannt
Köln

Aktuelle Werte und Vorschau für die nächsten Tage. >

++ Newsticker: Täter lauert Mädchen am Wörthersee auf. ++ >

Michael Häupl spricht sich gegen Bestellung von Krauss aus. >

Strache geht Satire-Seite auf den Leim - Spott folgt auf dem Fuß. >

Polizisten warten vor dem Haus in der Mühlfeldgasse 12 auf ihren Einsatz.

++ Newsticker: Punks wollen besetztes Haus in Wien nicht verlassen. ++ >

Maximilian Krauss von der FPÖ

Amtierender Vize-Präsident Günther reicht seinen Rücktritt ein. >

USA: Ein Toter durch Blitzeinschlag in KalifornienVideo

Bei einem Sommergewitter im Süden Kaliforniens sind am Sonntag mehrere Menschen vom Blitz getroffen worden. Ein Mann kam dabei ums Leben, 13 weitere wurden verletzt. >

Regierung wird keine Schutztruppe zu MH17-Absturzstelle schicken. >

Experten sagen Besuch an Absturzstelle von MH17 ab. >

Edward Snowden

Snowden erhebt in Interview weitere brisante Vorwürfe. >

US-Botschaft

Oberste US-Geheimdienstler hat nach Appell Deutschland verlassen. >

Merkel Obama

Merkel und Obama sprechen trotz US-Spionage wieder miteinander. >

Steffen Bockhahn

USA hören offenbar deutsche Kritiker der NSA ab. >

Friedensgebet

In Berlin beten die Religionen gemeinsam für Frieden in Gaza. >

Seehofer

CSU-Chef hält Schwarz-Grün im Bund 2017 für möglich. >

Ali Kizilkaya

Muslime in Deutschland distanzieren sich von Judenhass. >

Guido Westerwelle

Politiker zeigt sich nach Krebs-Erkrankung in der Öffentlichkeit. >

Feuerwerk in NordkoreaVideo

Feuerwerk zum 61. Jahrestag des Waffenstillstandes im Koreakrieg. >

Dutzende Tote in LibyenVideo

Auswärtiges Amt: Deutsche sollen umgehend ausreisen. >

Gaza

Israels Geheimdienst fürchtet sich nach Waffenruhe vor neuem 9/11. >

Syrische Armee

Syrien: Terrormiliz IS tötet mindestens 85 Soldaten. >

MH17 Absturzstelle

Ermittlungen zu MH17-Absturz kommen weiterhin nicht voran. >

Separatist

Nach einer relativ ruhigen Nacht gehen die Gefechte weiter. >

Putin mit Inlandsgeheimdienstchef Bortnikow (r.)

Europäische Union gefährde damit die internationale Zusammenarbeit. >

Separatisten

USA werfen Militär ein aktives Eingreifen in Ukraine-Kämpfe vor. >

Jean-Claude Juncker (Bild) ist dem britischen Premier David Cameron ein Dorn im Auge.

Briten sperren sich, Österreich sagt "Ja, bitte!". Warum eigentlich? >

Günther Jauch stellt sich hinter Giovanni di Lorenzo.

Der TV-Journalist zeigt sich geschockt von Attacken gegen di Lorenzo. >

Jean Claude Juncker

Besondere Personaldebatte beherrscht Gipfel der EU-Regierungschefs. >

Marine Le Pen

Marschiert Europa stramm nach rechts? Experten kritisieren Panikmache. >

Österreich bekommt ein neues Staatsbürgerschaftsrecht.Quiz

Wären Sie reif, Österreicher zu werden? Testen Sie Ihr Wissen! >

Mehr Migranten fühlen sich zugehörig - doch es gibt noch viel zu verbessern. >

USA: Ein Toter durch Blitzeinschlag in KalifornienVideo

Bei Sommergewitter werden mehrere Menschen verletzt. >

Edward Snowden

Snowden erhebt in Interview weitere brisante Vorwürfe. >


Internet Made in GermanyIhr GMX-Postfach ist grünGMX unterstützt UnicefTop Arbeitgeber Deutschland