Elisabeth von Österreich-Ungarn

Kaiserin Elisabeth von Österreich ist vor allem durch die "Sissi"-Trilogie mit Romy Schneider bekannt. In Wirklichkeit war ihre Ehe weniger romantisch und Sisi hatte einige exzentrische Eigenheiten.

Gutherziges Mädel oder eine egozentrische Zicke? Am 10. September ist Sisis 120. Todestag.

"Sissi" erzählt die Liebesgeschichte zwischen Elisabeth von Österreich-Ungarn und Kaiser Franz Joseph I. als heimatliche, ganz und gar unpolitische Romanze. Ein Rückblick auf einen wundervoll kitschigen Film, der Glanz und Gefühl über die Zwänge der Geschichte setzt.