• Der erste Trailer zu "Mission: Impossible - Dead Reckoning" mit Tom Cruise wurde endlich veröffentlicht.
  • Am 13. Juli 2023 startet der Actionkracher in den deutschen Kinos.

Mehr Kino-News finden Sie hier

Action-Fans können sich über den ersten Trailer von "Mission: Impossible - Dead Reckoning" freuen. Der rund zweiminütige Clip zur langersehnten Fortsetzung mit Tom Cruise als Ethan Hunt lässt vermuten, dass auch der siebte Teil der beliebten Actionfilmreihe eine spannende Mission mit unglaublichen Stunts zu bieten hat.

Der erste Trailer: "Mission: Impossible - Dead Reckoning Teil Eins"

Gerade erst mit "Top Gun: Maverick" im Kino, wird Tom Cruise bald auch wieder als Ethan Hunt begeistern. Sensationelle Stunts und atemberaubende Action sind garantiert. Mit dabei natürlich auch sein bewährtes Team: Simon Pegg als Benji Dunn, Ving Rhames als Luther Stickell sowie Rebecca Ferguson als Agentin Ilsa Faust. Vanessa Kirby als White Widow und Angela Bassett als CIA-Chefin Erika Sloane fehlen nicht - sowie einige interessanten Neuzugänge wie Hayley Atwell oder Pom Klementieff. "Mission: Impossible - Dead Reckoning Teil Eins" startet am 13. Juli in den Kinos - Teil Zwei wird aller Voraussicht nach ab dem 27. Juni 2024 zu sehen sein.

Neben Tom Cruise sind alte und neue Gesichter zu sehen

An der Seite von Tom Cruise als Hauptdarsteller tauchen auch altbekannte Gesichter wie Simon Pegg, Ving Rhames, Rebecca Ferguson und Vanessa Kirby in dem Trailer auf. Neu mit dabei sind unter anderem Hayley Atwell, Pom Klementieff, Esai Morales, Henry Czerny und Shea Whigham.

Lesen Sie auch: Tom Cruise in Cannes

Zu sehen ist der Superspion in dem neuen Clip etwa hoch zu Ross in der Wüste, bei einem Kampf in einer tropfenden Höhle, bei einer wilden Verfolgung im Auto sowie bei einer Jagd auf dem Zugdach.

Das Video endet mit einem spektakulären Motorradsprung von einer Klippe. Jener Stunt hat bereits während der Dreharbeiten für Aufsehen und Schlagzeilen gesorgt.

Der erste Teil von "Mission: Impossible - Dead Reckoning" startet am 13. Juli 2023 in den deutschen Kinos. Der zweite Teil ist für Juni 2024 geplant.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Nicht William: Herzogin Kate hält mit Hollywood-Star Händchen

Herzogin Kate und Prinz William erschienen am vergangenen Donnerstag bei der "Top Gun: Maverick"-Premiere in London. Doch Händchen hielt Kate nicht nur mit ihm. (Bildnachweis: IMAGO/Cover-Images) © ProSiebenSat.1