Mit ihrem neuen Song "Best Friend’s Ass" schlägt It-Girl Paris Hilton hohe Wellen. In dem Musikvideo ist niemand Geringeres als Kim Kardashian zu sehen. Fans vermuten nun, dass ihr auch der Songtitel gewidmet ist.

Mehr Star-News lesen Sie hier

Mit der Funkstille zwischen Paris Hilton und Kim Kardashian ist nun endgültig Schluss. Erst kürzlich haben die beiden TV-Stars bekanntgegeben, dass sie endlich wieder Freundinnen sind – rechtzeitig zur Veröffentlichung von Hiltons neuem Song "Best Friend’s Ass". Das It-Girl singt darin über das Hinterteil ihrer besten Freundin. Dabei soll es sich um Kardashian handeln.

Kim Kardashion taucht im neuen Musikvideo von Paris Hilton auf

Kim Kardashian ist in dem Clip mehrfach zu sehen. © YouTube

Das Musikvideo zur Single macht nun ziemlich deutlich, dass es tatsächlich um die vierfache Mutter geht, denn diese taucht mehrfach darin auf. Sowohl zu Beginn als auch am Ende des Clips ist Kardashian in einem silbernen Kleid zu sehen.

Dabei lächelt sie mit einem sexy Blick in die Kamera, während Paris Hilton neben ihr steht und ihren Song performt.

Heftiger Streit nach jahrelanger Freundschaft

Nachdem die beiden in den letzten Jahrzehnten zeitweise unzertrennlich und immer wieder gemeinsam auf roten Teppichen öffentlicher Veranstaltungen zu sehen waren, entwickelte sich zwischen ihnen ein enormer Konflikt, der auch über die Medien ausgetragen wurde. (eee)  © spot on news

Bildergalerie starten

Kanye West und Kim Kardashian: Ihre ungewöhnliche Liebe

Der Reality-Star und der Rapper: Kim Kardashian und Kanye West haben sich entgegen der Vorhersagen aller Kritiker zum Traumpaar der US-Promi-Welt gemausert. Seit fünf Jahren sind sie verheiratet - ein Rückblick auf ihre turbulente Liebesgeschichte.