• In ihrem Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood" sprechen Tom und Bill Kaulitz gerne über Privates.
  • In der jüngsten Folge packte Bill über seine erste heimliche Liebschaft aus.

Mehr Star-News finden Sie hier

Die Tokio-Hotel-Zwillingsbrüder Bill und Tom Kaulitz nehmen in ihrem Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood" kein Blatt vor den Mund. Auch in der neuesten Ausgabe vom 8. März sprechen die beiden Musiker erneut über ihr Privatleben. Während Tom Kaulitz eine lustige Geschichte über Ehefrau Heidi Klum zum Besten gibt, spricht Bruder Bill von einer früheren Liebesbeziehung.

Die Zwillingsbrüder sind in einem kleinen Ort nahe Magdeburg aufgewachsen. Vor allem Bill erinnert sich an eine Jugend, "die gefährlich war, wo man aufpassen musste, wenn man anders war". Mit der Stadt Halle verbindet der Tokio-Hotel-Frontmann eine ganz besondere Erinnerung: "Ich war auf einer Zugfahrt nach Halle und damals hatte ich eine heimliche Liebschaft mit meinem besten Kumpel."

Bill Kaulitz hat im Zug "rumgemacht"

Das habe niemand wissen dürfen, erklärt der 32-Jährige weiter. "In dem Zug haben wir immer heimlich rumgemacht." Zu diesem Zeitpunkt war der Musiker 13 Jahre alt. "Dann sind wir heimlich aufs Klo oder haben uns hinter den Sitzen versteckt und haben uns kurz geküsst." Als die beiden einmal erwischt wurden, hätten sie einen "Witz daraus gemacht".

Seine Liebschaft sei zu diesem Zeitpunkt mit einer guten Freundin zusammen gewesen. "Wir wussten voneinander", gestand Kaulitz. Sie seien sogar "Konkurrentinnen" gewesen. Sein Kumpel habe ihm immer versichert, dass er nur mit seiner Freundin zusammen sei, weil er dies müsse. "Inoffiziell bist du meine große Liebe", habe er Kaulitz immer wieder gesagt. Wie die geheime Liebschaft endete, erzählt der Sänger allerdings nicht.

Lesen Sie auch: Nach Schampus-Rausch: Bill Kaulitz' Smartphone erkannte ihn nicht mehr  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Heidi Klum postet Instagram-Video: Trägt Tom Kaulitz plötzlich eine Glatze?

Die Kaulitz-Zwillinge haben ihr Aussehen zu ihrem Markenzeichen gemacht. Ein Erkennungsmerkmal war dabei nie zu übersehen: Toms wuschelige, lange Haare. Bis jetzt. Denn auf dem Instagram Profil von Model-Mama Heidi Klum sieht man den "Tokio Hotel"-Star plötzlich mit Glatze. Was ist da los?