Nach 25 Jahren feiert Supermodel Claudia Schiffer ihr Cover-Comeback in der italienischen "Vogue" mit einem freizügigen Shooting. Eine ehemalige Modelkollegin hat es ihr gleichgetan.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Ein Longblazer, Riemchen-High-Heels und eine Clutch - mehr trägt Supermodel Claudia Schiffer auf dem August-Cover der italienischen "Vogue" nicht. Neben dem deutschen Model ist auch das ehemalige US-Supermodel Stephanie Seymour in der Ausgabe des Magazins zu sehen.

"Ein großes Vergnügen!"

Die 48-Jährige postete auf ihrem Instagram-Account zwei Bilder, die sie auf dem "Vogue"-Cover zeigen. Auf beiden Fotos trägt sie schwarze Riemchen-High-Heels. Verhüllt wird sie dabei nur von ein paar Accessoires.

Während sie auf dem einen immerhin einen schwarzen Longblazer anhat, wird auf dem zweiten Foto das Nötigste nur mit einer schwarzen Clutch und neongelben Pumps bedeckt.

Das Ganze scheint ihr Spaß gemacht zu haben, denn unter einem Foto schreibt sie: "Ein großes Vergnügen!" und bedankt sich beim gesamten Team für die Cover-Story. "25 Jahre nach meiner ersten Begegnung mit dem Studio fühlte ich mich durch Fotografin Collier Schorr in die Avedon Tage zurückversetzt", schwärmt sie weiter. Ob ihre Modelkollegin Stephanie Seymour auch so viel Spaß hatte?

Wie "Vogue Italia" auf Instagram zeigt, hat sich das ehemalige US-Supermodel ebenfalls für die August-Ausgabe ablichten lassen. Neben den schwarzen Riemchen-Heels trägt sie einen breiten schwarzen Gürtel und eine Kette. Das Nötigste verdeckt hier eine Fotokamera, deren Auslöser Seymour selbst in Händen hält. (kms)  © spot on news

Heidi Klum postet Bikini-Bilder - von Tom im Bett geschossen

Was für ein glücklicher Bräutigam in spe: Kurz vor ihrer Hochzeit liefert Heidi Klum ihrem Verlobten Tom Kaulitz eine Bikini-Show im Bett.