Der schnellste Mann der Welt, Usain Bolt, wird Papa und hat nun das Geschlecht seines Babys verraten: "Ich bin Papa eines Mädchens!" verkündete der Sprinter im Ruhestand.

Mehr Promi-News finden Sie hier

In Usain Bolts jamaikanischer Heimat veranstalteten der Sportler und seine langjährige Freundin Kasi Bennett eine pompöse Party, um das Geschlecht ihres Babys zu verkünden, berichtet "TMZ". Die Feier am Peter’s Rock in Kingston endete mit einem großen Feuerwerk, bei dem die letzten paar Raketen dann für pinkfarbene Lichtblitze am Himmel sorgten – und so anzeigten, dass es ein Mädchen wird.

Der schnellste Mann der Welt wird Vater

Bolt, Besitzer von acht olympischen Goldmedaillen und amtierender Weltrekordhalter im 100-Meter-Sprint, ist als werdender Vater überglücklich. Scherzhaft warnte er allerdings auch in einem TikTok-Video künftige Interessenten an seiner Tochter: "Legt euch nicht mit mir an!"

Die sogenannten Gender Reveal Parties werden immer beliebter. Der Trend aus den USA involviert meist an irgendeinem Zeitpunkt das überraschende Auftauchen von Pink oder Hellblau als Farbe für ein Mädchen oder einen Jungen. Ob platzende Ballons mit Konfetti, Feuerwerke oder das Innere einer Torte – die Veranstalter zeigen sich dabei gerne kreativ.

Das erste von drei Kindern?

Usain Bolt hatte schon 2016 in einem Interview angegeben, er wolle drei Kinder haben. Zwar habe er die Sache schon hinterfragt, wenn er mit der Familie eines Kumpels mit drei Kindern Zeit verbracht hatte, seine Entscheidung stehe aber fest. Schon damals war er mit Kasi Bennett zusammen und plante, irgendwann mit ihr eine Familie zu gründen – nach dem Ende seiner aktiven Zeit als Spitzensportler.

Seit er 2017 mit dem Sprint aufgehört hat, genießt Bolt das Leben, versuchte sich sogar als Profi-Footballer. Nun ist der Anfang seiner Familiengründung da. Und wenn sein Plan aufgeht, werden noch mindestens zwei weitere Gender Reveal Parties folgen.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Nachwuchs bei Usain Bolt und Kasi Bennett

Nachwuchs im Hause Bolt. Usain Bolt und seine Partnerin Kasi Bennett erwarten ein Baby. Ob es ein Junge oder Mädchen wird, ist allerdings noch nicht klar.