Das Männermodel Josh Kloss erhebt auf Instagram schwere Vorwürfe gegen die Sängerin Katy Perry. Angeblich hat die "I Kissed a Girl"-Interpretin ihn auf einer Geburtstagsfeier sexuell belästigt.

Mehr Promi-Themen finden Sie hier

Josh Kloss und Katy Perry lernten sich 2010 bei den Dreharbeiten zum Video für Perrys Hit "Teenage Dream" kennen. Im Clip spielen die beiden ein verliebtes Paar. Doch hinter den Kulissen verlief es alles andere als harmonisch, berichtet das Männermodel jetzt auf Instagram.

Katy Perry habe die Tatsache, ihn zu küssen, vor versammelter Mannschaft als "ekelig" bezeichnet, berichtet Josh Kloss. Aufgrund privater Probleme, unter anderem um seiner kleinen Tochter Willen, habe er das jedoch ertragen. Zudem habe Perry ihn in einen Stripclub eingeladen, er habe jedoch abgelehnt.

Katy Perry soll ihm die Hosen heruntergezogen haben

Nach Katy Perrys Trennung von Russell Brand habe Josh Kloss sie noch ein paar Mal gesehen. Unter anderem auf der Geburtstagsfeier von Johnny Wujek. Zunächst hätten die beiden sich umarmt. "Sie war immer noch mein Schwarm", schreibt Kloss auf Instagram.

Doch als er die Sängerin einem Freund vorstellen wollte, habe Katy Perry ihm seine Hose und Unterhose so weit wie möglich heruntergezogen, um einigen ihrer männlichen Freunde und der Gruppe um sie herum seinen Penis zu zeigen. "Könnt ihr euch vorstellen, wie erbärmlich und verlegen ich mich gefühlt habe?", fragt Josh Kloss die Internetgemeinde.

Mit seiner Geschichte ginge das Model jetzt an die Öffentlichkeit, um zu zeigen, dass nicht nur mächtige Männer pervers seien, wie unsere Gesellschaft beweisen wolle: Frauen mit Macht seien genauso widerlich, meint Kloss.

Belästigungsvorwurf gegen Katy Perry: Alles nur eine Lüge?

Unter dem Post diskutieren viele Nutzer über den Wahrheitsgehalt von Kloss' Anschuldigungen. Insbesondere das damalige Geburtstagskind, Johnny Wujek, dementiert die Aussagen des Models: "Das ist so ein Unsinn", schreibt Wujek unter anderem. "Katy würde so etwas nie tun. Wir wissen alle von deiner andauernden Besessenheit von ihr seit dem Tag, an dem das Video gedreht wurde." Kloss habe Wujek zufolge sogar eine imaginäre Zukunft mit Perry geplant.

Ob an den Vorwürfen etwas dran ist, bleibt weiterhin unklar. Bisher hat sich Katy Perry nicht zu den Anschuldigungen geäußert.  © 1&1 Mail & Media / CF

Katy Perry crasht Hochzeitsfeier

Hayley Rosenblum und Blonie Dudney gaben sich im Hotel "Four Seasons" in St. Louis vor wenigen Tagen das Ja-Wort. Eine ganz normale Hochzeit und dann plötzlich das: Ohne Vorwarnung crasht Sängerin Katy Perry die Hochzeitsfeier des frisch vermählten Paares.