• Leni Klum hat einen neuen Modeljob an Land gezogen.
  • Die Tochter von Heidi Klum wird Markenbotschafterin und das Gesicht von Dior.
  • Die 17-Jährige ist mächtig stolz auf ihre neue Aufgabe.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Leni Klum (17) ist noch nicht einmal volljährig und zieht bereits einen Riesen-Modeljob nach dem anderen an Land. Im Januar 2021 war sie auf ihrem ersten Cover überhaupt zu sehen: Gemeinsam mit ihrer Mutter Heidi Klum (48) zierte sie das Titelblatt der deutschen "Vogue".

Und mit den großen Namen geht es weiter: Wie "Bild.de" (Bezahlinhalt) berichtet, hat Dior die berühmte Model-Tochter als Markenbotschafterin unter Vertrag genommen, Leni Klum wird das neue Gesicht des Labels. Offenbar schadet es nicht, Heidi Klum als Mutter zu haben.

Leni Klum sagte zu "Bild.de": "Ich fühlte mich sehr geehrt, als Dior vor einigen Monaten auf mich zugekommen ist. Seit ich 14 bin, benutze ich die Beauty-Produkte und bin ein riesiger Fan der Marke! Ich freue mich total auf unsere Zusammenarbeit und bin sehr stolz darauf, ab sofort die erste Markenbotschafterin für Dior Make-up in Deutschland sein zu dürfen!"

Die 17-Jährige ist zwischen ihrem "Vogue"-Cover und dem Dior-Job jedoch nicht untätig gewesen: Sie war auf dem Cover der "Elle" zu sehen, glänzte für Dolce & Gabbana auf den Laufstegen Venedigs und stellte ihre erste eigene Kollektion bei der "About You"-Fashion-Week vor.

Lesen Sie auch: Dafür gab Leni Klum ihre erste Model-Gage aus

Leni schließt "Germany's next Topmodel by Leni Klum" nicht aus

Ob sie eines Tages auch vollständig in die High Heels ihrer berühmten Mutter steigt? GNTM heißt momentan noch "Germany's next Topmodel by Heidi Klum" und läuft in der 17. Staffel bei ProSieben (jeden Donnerstag bei uns live im Couchticker). 20 Staffeln wolle sie insgesamt machen, hat Heidi Klum 2019 beim Finale der Show in Düsseldorf verraten. Wie es danach weitergeht?

Leni Klum jedenfalls schließt nicht aus, dass die Topmodel-Suche eines Tages auch nach ihr benannt sein könnte, wie sie im Interview mit der "Vogue" verraten hat. "Ich kann mir das schon vorstellen. Aber die nächsten Jahre nutze ich jetzt erst mal, um Erfahrungen zu sammeln. Und wenn meine Mutter dann irgendwann keine Lust mehr hat, dann springe ich sehr gern ein."

Leni Klum, die sich erst vor ein paar Wochen von ihren blonden Haaren getrennt und ihre Follower auf Instagram mit neuer, dunkler Haarfarbe überrascht hat, wurde am 4. Mai 2004 in New York City geboren. Sie ist die Tochter von Heidi Klum und Formel-1-Teamchef Flavio Briatore. Klums späterer Ehemann Seal adoptierte die damals fünfjährige Leni - mit Zustimmung ihres leiblichen Vaters.

Lesen Sie auch: Leni Klum postet Pärchenfoto zum Valentinstag - und offenbart süßes Geheimnis

Mega mutiges Posting: Leni Klum ungeschminkt – Topmodel-Nachwuchs zeigt ihre Pickel

Leni Klum mit mutigem Posting: Heidis Tochter zeigt sich ungeschminkt - und mit Pickeln

Heidis Tochter Leni Klum teilte jetzt möglicherweise das mutigste Bild ihrer noch jungen Social-Media-Karriere. Darauf zeigt sich die 17-Jährige komplett ungeschminkt, deutlich sind auf dem Posting ihre Pickel zu sehen.