Der Sänger ist wieder glücklich vergeben. Im Interview sprachen Marc Terenzi (39) und seine neue Flamme Anja (30) nun erstmals über ihre Beziehung.

Seit 2016 ist Marc Terenzi Mitglied bei der Strippergruppe "The Sixx Paxx". Durch seinen Beruf hat der ehemalige Sänger der Boygroup "Natural" auch sein Liebesglück gefunden. Jetzt sprach er erstmals mit seiner neuen Freundin Anja im gemeinsamen Interview mit der "Bild" über ihre Beziehung.

Stripper in Love

Anja hat bereits Kinder und arbeitet als Stripperin – genau wie Terenzi. Die beiden Tänzer lernten sich vor zwei Jahren kennen. Doch bis sie endgültig zueinander fanden dauerte es, wie Anja erzählt: "Anfangs war Marc sehr vorsichtig. Jeder hatte seine Vorgeschichte."

Liebe, Trennung, Liebe

Höhen und Tiefen meisterten sie bereits gemeinsam. Zwischenzeitlich waren sie sogar getrennt. Dann kam die Erkenntnis: "Wir haben es ohne einander probiert – aber das ging gar nicht", erzählte das Stripper-Pärchen. Anja fügt hinzu: "Ich wollte mir erst 100-prozentig sicher sein, dass er der Richtige ist."

"Ich brauche Familie"

Offensichtlich sind sie sich mittlerweile ihrer Liebe sicher und haben bereits die Kinder des jeweils anderen kennengelernt.

Der Ex-Mann von Sarah Connor (37) ist froh, sein Single-Dasein hinter sich zu lassen. Ein Leben als Junggeselle ist ihm zuwider, wie er zugibt: "Wenn du ’nen schlechten Tag hast, ist da keiner. Ich brauche Familie, eine Heimat, wo ich mich fallen lassen kann. Die hab ich bei Anja." (uma)



  © top.de