• Offiziell sind Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer schon seit zwei Jahren ein Paar, Pärchenfotos der beiden gibt es aber eher selten zu sehen.
  • Nun hat Ruby O. Fee ein süßes Selfie mit ihrem Liebsten veröffentlicht.
  • Auch Matthias Schweighöfer postete ein romantisches Pärchenbild.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer zeigen auf Instagram ihre Liebe: Die beiden posteten je ein Pärchenfoto. Die 24-Jährige entschied sich für einen Schnappschuss mit ihrem Liebsten aus dem Aufzug. Schweighöfer schoss das süße Spiegelselfie mit seinem Smartphone.

Der Schauspieler hat sich auf dem Foto warm eingepackt: Der 39-Jährige trägt eine gefütterte Jeansjacke und eine olivgrüne Mütze, seine untere Gesichtshälfte wird von einer schwarzen Maske bedeckt. Ruby O. Fee trotzt dem kalten Wetter mit Kussmund, camelfarbenem Mantel und Schal sowie einer braunen Strickmütze. Das Foto kommentierte die Schauspielerin schlicht mit "See you later, elevator" (zu Deutsch: "Bis später, Aufzug").

Schweighöfer postete ebenfalls ein romantisches Pärchenbild. Auf dem Schwarz-Weiß-Foto blickt das Paar verliebt in die Ferne, er hat seinen Arm um Ruby O. Fee gelegt.

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee drehen gemeinsames Filmprojekt

Schweighöfer und Ruby O. Fee absolvierten ihren ersten Paar-Auftritt im Februar 2019. Seither zeigen sie ihre Liebe mit Bedacht auch gern öffentlich. Einen ersten gemeinsamen Film gab es allerdings schon viel früher. 2014 waren sie beide in dem Spielfilm "Bibi & Tina: Voll verhext!" zu sehen.

Im November 2020 wurde bekannt, dass die beiden für ein Netflix-Projekt wieder gemeinsam vor der Kamera stehen. Dabei handelt es sich um das Prequel zu Zack Snyders "Army of the Dead". Schweighöfer übernimmt nicht nur die Hauptrolle, sondern fungiert auch als Regisseur und Mitproduzent.

Das mehrsprachige Prequel rund um die Figur Ludwig Dieter (Schweighöfer) soll voraussichtlich Ende 2021 bei dem Streamingdienst erscheinen. Auch internationale Stars wie Nathalie Emmanuel ("Game of Thrones"), Stuart Martin, Guz Khan, Jonathan Cohen und Noémie Nakai sind mit dabei.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Matthias Schweighöfer

Matthias Schweighöfer will sich verloben

Verliebt, verlobt, verheiratet? Matthias Schweighöfer plant den nächsten Schritt seiner Beziehung zu Ruby O. Fee zu gehen. Das kündigt der Schauspieler groß an.