Es sollte eigentlich um die Biografie von Michelle Obama gehen. Doch bei dieser Podiumsdiskussion schauten alle nur auf die Schuhe der ehemaligen First Lady: Glitzer-Overknees!

Mehr Star-News finden Sie hier!

Auf einer Podiumsdiskussion mit Sarah Jessica Parker hat Michelle Obama über ihre Biografie "Becoming" geredet. Die inspirierende Podiumsdiskussion ist aber nicht das einzige, was von diesem Abend in Erinnerung bleibt.

Die Stiefel der ehemaligen First Lady wird das Publikum so schnell auch nicht vergessen. Die guten Stücke in Bewegung sehen Sie in diesem Video, das Obama gepostet hat:

Das Schuhwerk sah aus wie glitzerndes Konfetti und ging ihr deutlich über das Knie. Wo genau die Stiefel endeten, lässt sich nur schwer sagen.

Carrie Bradshaw wäre begeistert

Bei so einem Auftritt hätte wohl auch Sarah Jessica Parkers Serien-Alter-Ego Carrie Bradshaw aus "Sex and the City" große Augen gemacht.
Die Boots sind übrigens von Balenciaga, der Preis ist dabei ebenso dezent wie die Schuhe selbst - also gar nicht. 3.900 Dollar kosten die auffälligen Stücke. Offene Münder und verrenkte Hälse sind damit auf jeden Fall sicher, auch wenn man nicht Michelle Obama heißt. (mia)  © spot on news