Pink scheut bekanntlich keine Typ-Veränderung. Die Sängerin hatte in der Vergangenheit bereits mehr als einmal eine neue Frisur ausprobiert. Nun hat sie ihre Haare raspelkurz abrasiert.

Weitere Star-News finden Sie hier

So manche Frau hängt an ihren langen Haaren und würde diese wohl niemals abrasieren. US-Sängerin Pink hat genau das nun gemacht. Ihre zuvor kurze, blonde Undercut-Frisur, die sie zuletzt immer wild nach oben gestylt hatte, ist verschwunden. Alle Haare sind ab.

Den radikalen Kurzhaarschnitt präsentiert die Sängerin ihren Fans auf Instagram. "Loslassen", schreibt sie zu einem Foto, auf dem sie die blonden Überreste ihrer Vorgängerfrisur in Händen hält. Den Blick auf ihre neuen, raspelkurzen Haare gewährt sie ebenfalls. Allerdings nicht von vorne.

Mann von Pink begeistert von neuer Frisur: "Ich liebe es"

Ehemann Carey Hart, mit dem Pink Tochter Willow und Söhnchen Jameson hat, ist begeistert von der neuen Frisur seiner Frau. Er kommentiert den Post mit: "Ich liebe es!!!!!!!!!"

Auch einige Promikolleginnen loben den neuen Look der Sängerin. So schreibt etwa Schauspielerin Selma Blair, die aufgrund der Behandlung ihrer Erkrankung mit Multipler Sklerose (MS) raspelkurze Haare hat: "Zwillinge!!!!"

Und Schauspielerin Kate Hudson, die einst eine ähnliche Frisur trug, erklärt, diese verleihe "das befreiendste Gefühl" überhaupt. (cam)  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Pink feiert 40. Geburtstag: Die ikonischsten Frisuren der Popsängerin

Seit Jahren beweist Popsängerin Pink: Auch bei Frauen kann eine wilde Kurzhaarfrisur etwas hermachen. In den vergangenen Jahren hat die Musikerin sich schon mit so manchem verrückten Look präsentiert. Zu ihrem 40. Geburtstag am Sonntag gibt es hier einen Überblick über ihre ikonischsten Mähnen.