• Menschen, die zwischen dem 24. August und dem 23. September geboren sind, gehören dem Sternzeichen Jungfrau an.
  • Dieses Tierkreiszeichen gilt als verlässlich und strukturiert.
  • So ticken Jungfrauen wirklich.

Mehr Infos rund um Sternzeichen finden Sie hier

Ordnung, Struktur, Verlässlichkeit – das Leben einer Jungfrau ist von vorne bis hinten durchgeplant. Menschen, die zwischen dem 24. August und dem 23. September geboren sind, gehören dem Sternzeichen Jungfrau an. Dazu zählen auch Promis wie Beyoncé, Zendaya und Michael Jackson. Nach außen wirken diese Arbeitstiere oft kühl und unnahbar, wer sich auf die anspruchsvolle Jungfrau einlässt, bekommt jedoch auch ihre freundliche und warme Seite zu spüren.

Sei es die Schule, das Studium oder der Job – Arbeit hat für die perfektionistische Jungfrau stets Priorität. Sie strebt danach, immer die Beste in ihrem Gebiet zu sein, und geht damit anderen manchmal ziemlich auf die Nerven. Mit Intellekt und Neugierde kann man bei der Jungfrau jedoch punkten. Sie ist sehr belesen und tauscht sich mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin gerne über ihre Interessensgebiete aus.

Pünktlichkeit ist der Jungfrau sehr wichtig

Vernunft steht bei der Jungfrau an oberster Stelle. Mit kindischen Ideen kann sie nichts anfangen. Zudem legt die verlässliche Jungfrau viel Wert auf Pünktlichkeit. Das Tierkreiszeichen kommt lieber stets zehn Minuten zu früh, als jemals zu spät aufzutauchen. Freizeit muss sich bei ihr hinten anstellen. Bevor sie mit Freunden etwas trinken geht, muss sie erst noch das Meeting für den nächsten Tag vorbereiten.

Lesen Sie auch: Das halten die Sterne heute für Sie bereit – Ihr Tageshoroskop

Rationalität gehört zu den Stärken der Jungfrau. Sie hat ein klares Denkverhalten und lässt sich selten von unwichtigen Details ablenken. In Streits beruft sie sich stets auf die Fakten und kann diese zur Not auch mit Beweisen unterstützen. Ihr Gegenüber kommt damit nicht immer zurecht. Die rationale Argumentation der Jungfrau wirkt oft gefühlskalt und streng.

Aus Freundschaft wurde Liebe?

In der Liebe ist die Jungfrau zu Beginn oft zurückhaltend – sie will sich erobern lassen. Einen direkten Weg in ihr Herz zu finden, ist oft schwierig. Eine tiefgründige Liebe entsteht bei ihr oftmals aus einer Freundschaft heraus. Sich mit der Jungfrau anzufreunden, ist also oft der erste Schritt in Richtung Happy End.

Lesen Sie auch: Diese Sternzeichen passen gar nicht zusammen

Die Jungfrau mag schwierig zu durchschauen sein. Wenn sie sich öffnet, wird sie jedoch zu einem liebenswerten, fröhlichen Zeitgenossen, der andere gerne mit seinem Lachen ansteckt. Freundschaften und Beziehungen mit der Jungfrau sind oft tiefgründig und lang anhaltend. Die Jungfrau hört ihren Liebsten gerne zu und versucht, so gut es geht, zu helfen.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Beyonce Knowles
Bildergalerie starten

Zwischen Perfektion und Fürsorge: Diese Promis sind im Sternzeichen Jungfrau

Menschen, die im Sternzeichen Jungfrau geboren sind, gelten als Perfektionisten, sind ehrgeizig, strukturiert und fürsorglich. Diese Stars feiern zwischen dem 24. August und 23. September Geburtstag.