Bayern

Der Freistaat Bayern ist eines der 16 Bundesländer in der Bundesrepublik Deutschland. Seit dem 8. November 1918 trägt Bayern die Bezeichnung Freistaat. Mit rund 13 Millionen Einwohnern ist es das zweitbevölkerungsreichste Bundesland nach Nordrhein-Westfalen. Die Staatsform ist eine parlamentarische Republik, mit dem Bayerischen Landtag als Legislative sowie der Bayerischen Staatsregierung als Exekutive. Bayern ist in die sieben Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern, Schwaben, Oberpfalz sowie die drei Landesteile Franken (Ober-, Unter- und Mittelfranken) aufgeteilt. Ministerpräsident von Bayern ist seit März 2018 Markus Söder von der CSU.

Kurioser Fund in Bayern: Ein Mann stolpert direkt vor seiner Haustür über einen Skorpion. Nun sucht die Polizei nach einer Auffangstation.

Der FC Bayern München will im Sommer 2019 aufrüsten wie noch nie. Ist 80-Millionen-Euro-Talent Nicolas Pépé der Richtige?

An dem Punkt, sich beim FC Bayern München nicht gebraucht zu fühlen, war Renato Sanches schonmal. Dann verlieh ihn der Rekordmeister für die Saison 2017/18 nach Wales. Ein dreiviertel Jahr nach seiner Rückkehr will Sanches erneut nur weg.

Die Macher des FC Bayern München basteln an der Mannschaft der Zukunft. Wie genau sie aussehen wird, verrät Präsident Uli Hoeneß noch nicht. Der Rekordmeister aber werde so viel Geld ausgeben wie noch nie.

Karl-Heinz ("Charly") Mrosko ist tot. Der langjährige Bundesligaprofi feierte mit dem FC Bayern München zwei Deutsche Meisterschaften und einen Pokalsieg und spielte in dieser Zeit mit Größen wie Franz Beckenbauer, Uli Hoeneß, Sepp Maier, Gerd Müller und Paul Breitner zusammen.

Eigentlich hätte Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic nach dem 6:0-Erfolg seines Vereins über Mainz 05 freudestrahlend vor die Mikrofone der Pressevertreter treten sollen. Schließlich schob sich der FCB wieder vorbei an Borussia Dortmund auf den ersten Tabellenplatz. Doch Salihamidzic war nicht so.

6:0 gegen Mainz und davor 6:0 gegen Wolfsburg: Mit einem Zwischensprint geht Bayern München als Tabellenführer in die Länderspielpause. Die zwei Kantersiege waren eine Machtdemonstration.

Als Franz Beckenbauer am 11. April 1998 nach einem 3:1-Derbysieg über den Stadtrivalen 1860 München live auf der Anzeigentafel des Olympiastadions erscheint, kassiert er gellende Pfiffe der Bayern-Fans. Der Kaiser verkündet die bevorstehende Trennung von Giovanni Trapattoni. Der Italiener ist in drei Jahren in München nur ein Mal Meister geworden. Für die Fans aber ist er Kult. In alle Ewigkeit. Nicht nur in München, und nicht nur wegen seiner legendären Wutrede.

Mit dem FC Bayern hat sich am Mittwochabend auch die letzte deutsche Mannschaft aus der Champions League verabschiedet. Der FC Liverpool zeigte den Bayern im Achtelfinale die Grenzen auf und steht dank eines 3:1-Sieges (Hinspiel 0:0) im Viertelfinale. Das sagt die nationale und internationale Presse zum CL-Aus des FCB.

Der FC Bayern ist im Champions-League-Achtelfinale ausgeschieden - erzielte in 180 Spielminuten lediglich einen Treffer, und das war auch noch ein Liverpooler Eigentor. Die defensive Ausrichtung kritisiert Bayern-Stürmer Robert Lewandowski.

Bayern-Spieler Mats Hummels schließt ein Comeback in der deutschen National-Elf nicht aus. Der Abwehrspieler wurde erst jüngst von Trainer Joachim Löw ausgemustert.

Der FC Bayern ist im Champions-League-Achtelfinale ausgeschieden - erzielte gegen den FC Liverpool in 180 Spielminuten lediglich einen Treffer, und das war auch noch ein Liverpooler Eigentor. Die defensive Ausrichtung kritisiert Bayern-Stürmer Robert Lewandowski.

Klopp jubelt, Kovac hadert. Der FC Bayern bekommt vom FC Liverpool im Achtelfinale der Champions League klar die Grenzen aufgezeigt. Die Münchner fliegen so früh aus dem Turnier wie seit acht Jahren nicht.

Als sie ihren Hund einfangen wollte, ist eine Frau in Bayern von einem Zug erfasst und getötet worden.

Der FC Bayern München hat daheim gegen Jürgen Klopps FC Liverpool durch ein 1:3 (1:1) den Einzug ins Viertelfinale der Champions League erstmals seit 2011 verpasst. Dass kein deutscher Vertreter unter den besten acht Mannschaften rangierte, kam zuletzt 2006 vor.

Bayern-Trainer Niko Kovac zieht nach dem 1:3 gegen Liverpool Bilanz.

Als "Endspiel" hatte Bayern-Trainer Niko Kovac das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Liverpool bezeichnet. Das 0:0 im Hinspiel erwies sich als das erwartet gefährliche Ergebnis - mit einem bitteren Ende für die Münchner.

Der FC Bayern empfängt am Mittwochabend den FC Liverpool zum Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League. ManCity Trainer Pep Guardiola wünscht sich, dass der FCB in die nächste Runde einzieht. Diese Aussage ist durchaus überraschend.

Am Mittwoch steigt das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen dem FC Bayern München und dem FC Liverpool. Vorab hat Robert Lewandowski verraten, wie die Münchner Liverpool das Leben schwer machen wollen - und Sportdirektor Salihamidzic, dass er mit Lewa verlängern möchte.

In Uli Hoeneß brodelt es noch. Bayern Münchens Ehrenpräsident entwirft innerlich seine Attacke auf Bundestrainer Joachim Löw noch. Dafür haben sich nach Bayerns 6:0-Coup über Wolfsburg Mitspieler von Mats Hummels, Jerome Boateng und Thomas Müller zum Thema Nationalmannschaft geäußert - und auch der Kaiser, Franz Beckenbauer.

Im Kampf darum, der beste ausländische Torschütze in der Bundesliga zu sein, hat Robert Lewandowski seinen früheren Bayern-Kollegen Claudio Pizarro um zwei Tore überholt. Doch Pizarro, obwohl schon 40 Jahre alt, spielt ja auch noch.

Der FC Bayern München hat sich mit einer Torgala und der Rückkehr an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga viel Schwung für das K.o.-Duell mit dem FC Liverpool geholt.

Oliver Kahn soll vom kommenden Jahr an im Vorstand des FC Bayern München arbeiten. Das berichtete die Münchener Zeitung "AZ" unter Berufung auf Informationen aus dem Aufsichtsrat des deutschen Fußball-Meisters.

Eine betrunkene Frau hat in Bayern über Notruf die Ermordung ihres Mannes gemeldet - weil ihre Garage zugeparkt war.