Oktoberfest

Wiesn, Oktoberfest, Tracht, Dirndl, Lederhose, Bier, Fest, München, Bayern

Das Oktoberfest in München wird von den Einwohnern nur Wiesn genannt und ist das größte Volksfest der Welt. Erstmals fand es am 12. Oktober 1810 anlässlich der Hochzeit von Kronprinz Ludwig von Bayern und Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen statt. Heutzutage beginnt die Wiesn bereits im September, da das Wetter im Oktober häufig sehr schlecht ist. Der Beschluss für die Umlegung wurde bereits 1872 getroffen. 1904 wurde das Oktoberfest endgültig festgesetzt, dass der Hauptsonntag zwischen dem 28. September und dem 4. Oktober liegen soll.

Corona-Pandemie

Corona-Bettenbelegung in München steigt nach Wiesn stark - Lauterbach warnt

Video Oktoberfest

Fröhlich, aber vor allem feucht: So war die erste Wiesn nach der Corona-Pause

Stars

Patricia Blanco: Widerwillig mit Gucci-Kleid auf dem Oktoberfest

Promis

"So zugebotoxt": Oliver Pocher teilt gegen Ex-Freundin Monica Meier-Ivancan aus

UTOPIA

"Fühle mich wie ein Stück Fleisch": Das erleben Frauen auf dem Oktoberfest

von Laura Gaida
Oktoberfest

Die Wiesn zeigen Wirkung: Zahl der Corona-Neuinfektionen geht in die Höhe

Oktoberfest

Die Wiesn-Leitung reagiert mit einer Sofortmaßnahme auf das Schmuddelwetter

Video Oktoberfest 2022

Aufwärmen von Innen: Auf der Wiesn wird jetzt auch Glühwein verkauft