• Matthias Sammer kehrt als TV-Experte zurück.
  • Er wird in der neuen Saison für die Champions-League-Übertragungen das Team von Amazon Prime verstärken.
  • Amazon kündigt noch weitere namhafte Experte für seine TV-Übertragungen an.

Mehr aktuelle News zur Champions League finden Sie hier

Matthias Sammer kehrt für die Champions League als Fußball-Experte ins TV zurück. Der Europameister von 1996 verstärkt das Team des Streaminganbieters Amazon Prime, der ab der kommenden Saison jeweils dienstags das Top-Spiel der Königsklasse zeigt. Sammer hatte bereits von 2017 bis 2019 für Eurosport gemeinsam mit Moderator Jan Henkel Bundesligaspiele analysiert und war dafür hochgelobt worden.

Neben Sammer: Amazon verpflichtet weitere namhafte Experten

Zuvor hatte Amazon bereits die Ex-Nationalspieler Mario Gomez, Benedikt Höwedes und Kim Kulig als Experten gewinnen können. "Fußball-Fans können gespannt sein: Weitere namhafte Star-Gäste aus der deutschen Fußballwelt werden unser Experten-Team noch ergänzen", sagte Alex Green, Geschäftsführer Prime Video Sports, der Sport Bild.

Lesen Sie auch: Matthäus macht Guardiola für CL-Finalniederlage verantwortlich: "Unerklärlich und unverzeihlich"

(afp/ska)

Bildergalerie starten

Wo Union besser ist als Bayern: Die kuriosesten Bundesliga-Fakten

34 Spieltage sind um. Zeit, die abgelaufene Bundesliga-Saison genauer unter die Lupe zu nehmen. Dies bringt einige kuriose Erkenntnisse - zum Durchklicken.