Formel 1

Formel 1 - Nachrichten, Videos und Bildergalerien - hier finden Sie alle News zu den deutschen Piloten Sebastian Vettel, Nico Hülkenberg und Pascal Wehrlein sowie den Topfahrern Lewis Hamilton, Fernando Alonso und Kimi Räikkönen.

Vorjahressieger Lewis Hamilton erwartet beim Formel-1-Stadtrennen in Monaco wegen der in diesem Jahr schwereren und breiteren Autos eine noch härtere Prüfung für die Piloten.

Während Red-Bull-Designguru Adrian Newey andeutet, dass der RB13 nicht sein Werk ist und das Technikteam mit den neuen Regeln überfordert war, kritisiert auch Renault

Nach den ermutigenden Anzeichen in Barcelona erwartet McLaren-Honda für den Formel-1-Grand-Prix von Monaco 2017 weitere Fortschritte: Die große Chance?

Der Zweikampf zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton fasziniert die Formel-1-Fans. Beim Klassiker in Monaco müssen die Titelrivalen den nächsten Belastungstest bestehen.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Die Vorbereitung auf das kurze Formel-1-Comeback in Monaco 2017: Jenson Button muss im Fürstentum erst wieder den richtigen Weg finden

Red Bulls Teenager will drei selbstverschuldete Crashes in zwei Jahren hinter sich lassen - Ricciardo will Siegerpokal im Falles eines Sieges nicht herausrücken

Der frühere Formel-1-Pilot Sébastien Bourdais ist in der Qualifikation zum legendären 500-Meilen-Rennen in Indianapolis schwer verunglückt - bei 300 km/h. 

Er habe sich seit seinem Premierensieg in Barcelona 2016 "ziemlich schlecht" entwickelt, sagen Lewis Hamilton und Daniel Ricciardo über Max Verstappen

Passende Suchen
  • Nicky Hayden
  • Formel 1 online schauen
  • U-19 Finale
  • Neue Laufschuhe 2017
  • Faustball Bundesliga

Nico Rosberg freut sich "tierisch" auf sein zweites Baby und möchte sich als Formel-1-"Frührentner" diesmal von Anfang an stärker in die Erziehung einbringen

Im Herzen noch mehr italienisch und von den Mechanikern vielleicht etwas mehr geliebt: Ein Ferrari-Insider vergleicht Michael Schumacher und Sebastian Vettel

Frohe Kunde im Hause Rosberg: Nico und seine Ehefrau Vivian werden zum zweiten Mal Eltern.

Viele Kollegen verbringen Stunden mit den Live-Streams aus Indianapolis, aber Daniil Kwjat schert sich wenig um das, was Fernando Alonso dort tut

Sauber rechnete nicht vor dem fünften Saisonrennen mit Pascal Wehrlein - Der Deutsche kehrte aber bereits beim dritten Rennen in Bahrain ins Cockpit zurück

Im Vorjahr regierte das Chaos, dieses Jahr bringt Ferrari Mercedes ins Schwitzen: Die ausführliche Innenansicht, was beim Vettel-Team dieses Jahr wirklich anders läuft

Der Aufschwung des Deutschen und der Ferrari-Mannschaft ist aus Sicht des Formel-1-Sportchefs mitentscheidend für das größere Publikumsinteresse

Michael Schumachers Familie wurde im vergangenen Jahr erpresst, doch die Polizei hatte leichtes Spiel - Der Täter stellte sich nämlich nicht sonderlich intelligent an

Die Liebe zum Motorsport und einem Zweikampf macht sie voneinander abhängig, ihr übriges Leben trennt sie: Worin die "besondere Beziehung" der Stars besteht

Michael Schumachers Sohn Mick ist stolz auf die Leistungen seines Vaters und erzählt, warum er sich heute noch alte Formel-1-Rennen ansieht

Helmut Marko erklärt, woran die Verlängerung des Red-Bull-Rings um die alte Westschleife derzeit scheitert und welche Hoffnungen er in die Politik hat

Der Grand Prix von Monaco als harter Prüfstein für Rookies in der Formel 1: So geht Williams-Neuling Lance Stroll ins Fürstentum - Teamkollege Massa warnt

Bei der Versteigerung der gesamten Ausrüstung des ehemaligen Formel-1-Teams Manor wird nicht viel umgesetzt: Wehrlein-Chassis bringt 50.500 Pfund

Nach seinem Sieg beim DTM-Auftakt in Hockenheim gilt Lucas Auer als Kadidat für ein Formel-1-Cockpit - Österreicher wiegelt ab: "Ist gerade überhaupt kein Thema"

Neben Red Bull und McLaren wird auch Ferrari bei der Entwicklung der künftigen Regenreifen helfen: Die Italiener lassen 2015er-Boliden in Fiorano fahren

Mit dem Podestplatz im Grand Prix von Spanien 2017 hat Daniel Ricciardo die Red-Bull-Hackordnung gerade gerückt: Australier bleibt vorsichtig

Sauber-Teamchefin Monisha Kaltenborn über das ermutigende Ergebnis aus Barcelona und die Gefahr durch McLaren: "Die darf man niemals unterschätzen!"

Das Update sticht: Mehr Grip in langsamen Kurven und beim Hinterherfahren, dazu kommen die Reifen auf Temperatur - Aber reicht es dauerhaft gegen Ferrari?

Der sechsjährige Thomas Danel durfte Idol Kimi Räikkönen treffen, nachdem er live im TV geheult hatte - Eigentlicher Gewinner war aber Liberty Media

Das Spektakel in Barcelona zeigt: Der Zweikampf zwischen Spanien-Sieger Lewis Hamilton und Ferrari-Star Sebastian Vettel hat das Zeug zu einem weiteren epischen Duell in der ...

War der Beinahe-Crash der WM-Rivalen "gefährlich", wie Niki Lauda behauptet? Hamilton und Vettel witzeln über die Szene, wussten aber nicht, wie knapp es war

Den Großen Preis von Spanien hat Kimi Räikkönen am Sonntag nicht gewonnen - dafür das Herz eines kleinen Jungen. 

Kimi Räikkönen und Max Verstappen mussten nach einer Startkollision früh ausscheiden - Keine Schuldzuweisung der Beteiligten

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Spanien vor Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel gewonnen.

Für Sebastian Vettel und Ferrari geht die Strategie nicht ganz auf. Der Scuderia-Star muss sich beim Europa-Auftakt in Spanien mit Platz zwei hinter Titelrivale Lewis Hamilton ...

Ferrari hatte wieder den besseren Rennspeed, Mercedes diesmal aber den besseren Riecher: Lewis Hamilton gewinnt in Spanien vor Sebastian Vettel

Vorjahressieger Max Verstappen und Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen sind beim Großen Preis von Spanien schon in der ersten Runde ausgeschieden. Die beiden Formel-1-Piloten waren ...

Wo Rauch ist, ist auch Feuer, glaubt Eddie Jordan, aber Niki Lauda dementiert die Vettel-Gerüchte - Fest steht: Profitieren würde sowohl Vettel als auch Mercedes

Die WM-Rivalen sind in der ersten Reihe wieder unter sich. Lewis Hamilton im Mercedes und Sebastian Vettel im Ferrari stehen vor dem Großen Preis von Spanien zum dritten Mal in ...

Wolfgang Schäuble betrachtet Sebastian Vettel und Ferrari als Musterbeispiel für die deutsch-italienische Zusammenarbeit - Der Formel-1-Star zeigt sich sehr stolz

Die Silberpfeile waren dank Updates im Barcelona-Qualifying wieder eine Macht, allerdings überrascht von Ferraris Stärke - Mangelnde Fahrpraxis beutelte Bottas

Sebastian Vettel war auf dem Weg zur Pole für die Großen Preis von Spanien. Dann unterläuft dem Ferrari-Star ein Fehler und er muss seinem Titelrivalen Lewis Hamilton im Mercedes Platz eins überlassen. Held der Zuschauer ist aber ein Altmeister.

Im spannenden Spanien-Qualifying sichert sich Lewis Hamilton knapp die Pole-Position vor Sebastian Vettel (Ferrari) und Valtteri Bottas im zweiten Mercedes

Sebastian Vettel war auf dem Weg zur Pole für die Großen Preis von Spanien. Dann unterläuft dem Ferrari-Star ein Fehler. Er muss seinem Titelrivalen Lewis Hamilton im Mercedes ...

Ferrari dreht den Spieß um: Kimi Räikkönen fährt im Abschlusstraining Bestzeit vor Sebastian Vettel - Valtteri Bottas mit nur einer schnellen Runde Vierter

Die Pole ist beim Großen Preis von Spanien in Barcelona besonders bedeutend. Favorit in der Qualifikation sind nach dem Training das Mercedes-Duo Lewis Hamilton und Valtteri ...

Stehen Fernando Alonso die Türen beim Ex-Team Ferrari offen? Teamchef Arrivabene windet sich um eine konkrete Antwort - Nicht vom Ziel ablenken lassen

Max Verstappen und Daniel Ricciardo als erste Verfolger der beiden Topteams Mercedes und Ferrari: Red Bull zeigt am ersten Tag in Barcelona ein solides Tempo

Die Silberpfeile sind zaghaft optimistisch, Reifenprobleme in den Griff bekommen zu haben - Starke und konstante Longruns machen Hoffnung, Updates funktionieren

Mercedes scheint mit den Updates einen großen Wurf gelandet zu haben und fährt am Freitag Doppel-Bestzeit - Sebastian Vettel: "Nicht so glücklich"

Die Österreicher konzentrieren sich auf die Entwicklung des Autos, wollen aber in Barcelona Ferrari angreifen - Trotz Werkskonkurrenz Schulterschluss mit Renault

Typisch finnisch: Valtteri Bottas feiert seinen ersten Formel-1-Sieg "ganz in Ruhe" nachträglich - Freund und Manager Mika Häkkinen äußert sich mit knappen Worten