• Die britische "Vogue" würdigt das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.
  • Das Magazin setzte in seiner April-Ausgabe ein Bild der jungen Monarchin auf das Cover.

Mehr Adels-News finden Sie hier

Queen Elizabeth II. ist auf dem neuen Cover der britischen "Vogue" zu sehen. Anlässlich ihres 70. Thronjubiläums ehrt die Modezeitschrift die Monarchin in der April-Ausgabe mit einer Coverstory inklusive Titelbild.

Es ist das erste Mal, dass die Monarchin in Form eines Fotos auf dem Cover der Zeitschrift zu sehen ist. Das Titelbild wurde 1957 von Antony Armstrong Jones, dem damaligen Ehemann ihrer Schwester Prinzessin Margaret, fotografiert. Es zeigt die junge Königin im Alter von 31 Jahren. Zuvor hatte "Vogue" sie zweimal in Form von Illustrationen auf dem Titel gezeigt: 1947 anlässlich ihrer Hochzeit mit Prinz Philip und 1977 zu ihrem Silberjubiläum.

"Die Queen ist gerade einmal zehn Jahre jünger als die 'Vogue' selbst", heißt es in dem Artikel der Zeitschrift. Sie sei eine der "meistfotografierten Frauen der Welt" und eines der "standhaftesten Gesichter in den Seiten dieser Zeitschrift". Erstmals wurde sie 1927 als Einjährige in der britischen "Vogue" abgedruckt. Es folgten zahlreiche Bilder royaler Hochzeiten sowie vieler Jubiläen.

Lesen Sie auch: So sieht Queen Elizabeths II. Frühstück aus

Queen Elizabeth II. zeigt sich mit Gehstock

Zuletzt hat sich die Queen bestens gelaunt und offensichtlich auch gut erholt auf Schloss Windsor gezeigt. Nach ihrer Corona-Infektion und zahlreichen Terminabsagen empfing sie zum ersten Mal wieder eine größere Anzahl an Gästen auf ihrem Anwesen.

Strahlend nahm die Monarchin die Gäste in Empfang und zeigte sich dabei fröhlich und interessiert in den einzelnen Gesprächen, wie mehrere Bilder zeigen. Immer in ihrer Hand: ein edler Gehstock, auf den sie sich in einigen Momenten stützte.

Lesen Sie auch: Neben Hundeparfüm: Queen Elizabeth II. verkauft jetzt Spülmittel

Die britische Königin begrüßte unter anderem die Chefin des berühmten Porzellan- und Emaille-Herstellers Halcyon Days, Pamela Harper, und deren Ehegatten. Ein bereits geplantes Treffen im Jahr 2020 zum 70-jährigen Firmenjubiläum wurde damals aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Queen Elizabeth II., die im April ihren 96. Geburtstag feiert, sitzt seit dem 6. Februar 1952 auf dem britischen Thron - so lange, wie noch kein Monarch zuvor. Höhepunkt der Feierlichkeiten zu ihrem Platinjubiläum werden die Tage vom 2. bis 5. Juni sein.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Traurigkeit und Verzweiflung: Das war die Reaktion der Queen auf die Scheidungen ihrer Kinder

So reagierte die Queen auf die Scheidungen ihrer Kinder

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip waren über 73 Jahre lang verheiratet und führten bis zu Prinz Philips Tod eine glückliche Ehe - ganz im Gegensatz zu drei ihrer Kinder. Deren Scheidungen setzten der Monarchin sehr zu, wie jetzt bekannt wurde.