Amy Schumer und ihr Ehemann Chris Fischer sind zum ersten Mal Eltern geworden: Ihr Sohn kam am Sonntag zur Welt. In einem ersten Instagram-Post nimmt die US-Schauspielerin Bezug auf eine ebenfalls frischgebackene Mutter: Herzogin Meghan.

Mehr Promi-News lesen Sie hier

Amy Schumer hat das erste Familienfoto zu dritt gepostet. Auf dem Instagram-Foto ist der US-Star noch im Krankenhausbett zu sehen. Chris Fischer gibt seiner Ehefrau einen Kuss, während ihr gemeinsamer Nachwuchs selig in den Armen seiner Mutter schlummert.

Zu dem süßen Bild zur Geburt schreibt die 37-Jährige: "22:55 Uhr letzte Nacht. Unser Royal Baby wurde geboren." Damit spielt sie auf "Baby Sussex" an: Der Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry kam am Montag zu Welt, wie der stolze Neu-Vater selbst vor den Kameras berichtete.

Amy Schumer verweist nicht zum ersten Mal auf Herzogin Meghan

Es ist nicht die erste Anspielung, die Schumer auf ihre ehemalige Schauspielkollegin macht. Ende Oktober postete sie ein Bild von der schwangeren Herzogin Meghan und Prinz Harry auf deren Körper sie ihren Kopf und den von Chris Fischer montierte. Dazu schrieb sie: "Ich werde bald eine aufregende Nachricht auf der Instagram-Seite von Jessica Yellin veröffentlichen."

Auf der Seite der Journalistin konnten ihre Fans dann die frohe Botschaft lesen: Schumer erwartet ein Kind. Die Schauspielerin hatte den Starkoch Chris Fischer im Februar 2018 unter Ausschluss der Öffentlichkeit geheiratet. (jom)  © spot on news

Teaserbild: © Getty Images/Dimitrios Kambouris; imago images / ZUMA Press/Ray Tang