Es hagelt weiter Spott und Häme für Franck Ribéry: Die Causa Goldsteak ist für den Bayern-Star offenbar noch lange nicht beendet. Nun macht sich auch noch das Ehepaar Annemarie und Wayne Carpendale über Ribéry lustig.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Dieses Steak kam Franck Ribéry teuer zu stehen. Und damit ist nicht nur der sportliche Preis von 1.200 Euro für das Goldsteak gemeint, das er in einem Luxus-Restaurant in Dubai bestellt und von dem er danach ein Video auf Instagram gepostet hat.

Nach reichlich Kritik setzte der Bayern-Star zu einer Wutrede auf Twitter an, in der er seine Kritiker mit üblen Worten beschimpfte. Sein Verein bestrafte ihn daraufhin mit einer "hohen Geldstrafe". Ribéry habe seine Vorbildfunktion missachtet. Über die genaue Summe machte der FC Bayern keine Angaben.

Carpendales veralbern Franck Ribéry

Und wie heißt es so schön? Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Nach seinem Ausraster wird Ribéry im Internet mit hämischen Kommentaren überschüttet.

Unter anderem von Annemarie und Wayne Carpendale. Die Moderatorin und der Schauspieler befinden sich derzeit im Urlaub im US-Bundesstaat Florida.

Von dort aus postete Wayne ein Bild, das ihn mit seiner Frau auf Liegen zeigt, während sie Drinks schlürfen. Dazu schreibt er ironisch: "Warte jetzt schon über zwanzig Minuten auf mein goldenes Ribeye-Steak. Gleich raste ich aus!!!!"

Ein klarer Seitenhieb gegen Ribéry und seinen Ausraster. Viele User feiern Waynes Kommentar auf Instagram: "ich find euch beide super...wer sich selbst nicht zu ernst nimmt und auch mal Quatsch machen kann...kommt besser durch", schreibt einer. "Böse böse, Mr. Wayne", ein anderer.

Doch nicht alle sind begeistert vom Seitenhieb gegen Ribéry. "Hätte nicht gedacht, dass ihr es nötig habt euch über andere lustig zu machen…", schreibt ein Fan.

Auch das lässt Wayne nicht unkommentiert: "Ich glaub, er verträgt’s ;-)". (am)

Annemarie Carpendale trauert ihren Schwanger-Pfunden nach!

"Ich wäre gerne ein bisschen runder" – so eindeutig macht Moderatorin Annemarie Carpendale jetzt klar: Sie vermisst ihre Schwanger-Pfunde!