Nach ihrem Mann hat sich auch Melanie Müller mit SARS-CoV-2 infiziert. Das positive Testergebnis sorgt dafür, dass sie vorerst in Quarantäne bleiben muss – das Restart19-Konzert mit Tim Bendzko fällt damit für die Sängerin flach.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Die Chancen für eine Corona-Infektion standen bei Melanie Müller wohl ohnehin hoch: Ihr Mann Mike Blümer war positiv getestet worden und lag mit Symptomen im Bett.

In ihrer aktuellen Instagram-Story hat die Sängerin nun erklärt, dass die Quarantäne für die ganze Familie gelte: "Ich bin eingesperrt in Quarantäne, denn wir haben Corona, alle positiv. Es ist nicht schön, aber wir müssen durch."

Symptome hat Melanie Müller bislang offenbar noch keine. Doch die Quarantäne mit Kindern ist auch so eine Herausforderung. Die nimmt sie aber recht gelassen: Die Familie hat schließlich einen Garten und solange das Wetter halbwegs mitspielt, hilft der dabei, den Nachwuchs zu beschäftigen und gesund zu halten. Auch mit dem Sport hat die Sängerin nicht aufgehört.

Melanie Müller und die Corona-Sicherheit

In der Vergangenheit hatte Melanie Müller einen eher sorglosen Umgang mit der Corona-Pandemie propagiert: Im April war sie gegen die Maskenpflicht, zuletzt hatte sie auf Instragram dagegen gewettert, dass sich zum Versuchskonzert mit Tim Bendzko in Leipzig nur halb so viele Probanden angemeldet hatten, wie die Veranstalter gehofft hatten.

Sie könne nicht verstehen, warum nur 2.100 Menschen bereit seien, für die Erforschung von sicheren Veranstaltungen mit Abstandsregeln aus dem Haus zu gehen. Nutzer kommentierten das aber recht deutlich: Solange etwa Schüler noch mit Masken im Unterricht sitzen müssten, wäre das Risiko eines ungeschützten Konzerts doch noch etwas zu groß. Vor allem, wenn es nur ein Auftritt von Tim Bendzko sei.

Lesen Sie auch: RTL-Serie "Like me - I'm famous": Melanie Müller - "Mir gehen jetzt schon alle auf den Sack"  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Bildergalerie starten

"Like Me - I'm famous": Das sind die Kandidaten

Alle wollen geliebt werden - da machen insbesondere C-Promis keine Ausnahme. Im neuen TVNOW-Format buhlen zehn mehr oder minder prominente Personen um die Likes ihrer Konkurrenten.