Tim Bendzko

Tim Bendzko ‐ Steckbrief

Name Tim Bendzko
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Berlin-Kaulsdorf
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau / hellblau
Links www.timbendzko.de

Tim Bendzko ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Dem Sänger Tim Bendzko gelang mit "Wenn Worte meine Sprache wären" ein Achtungserfolg. Sein Steckbrief zeigt auf, dass der Berliner kein "One-Hit-Wonder" ist.

Tim Bendzko wurde 1985 in Berlin geboren, wo er im Bezirk Köpenick aufwuchs. Er besuchte ein Sportgymnasium und spielte parallel beim Fußballverein 1. FC Union Berlin. Im Anschluss an seine schulische Ausbildung studierte er Evangelische Theologie und Nichtchristliche Religionen. Der "Geist in Unordnung" (Selbstdarstellung der Plattenfirma) wollte ursprünglich Philosophie studieren. Der musikalische Werdegang begann mit dem Gitarrenunterricht. Bereits im Alter von 16 Jahren schrieb Bendzko seine ersten Lieder. Nachdem er infolge eines Talentwettbewerbs im Sommer 2009 vor 20.000 Zuschauern in der Berliner Waldbühne auftreten durfte, erhielt er einen Plattenvertrag beim Major Sony Music. Die Frucht dieser Zusammenarbeit hört auf den Namen "Wenn Worte meine Sprache wären" und erschien am 17. Juni 2011. Die vorab ausgekoppelte Single "Nur noch kurz die Welt retten" erreichte Platz zwei der Charts und ging über 300.000-mal über die Ladentheke. Auch das Album erreichte Platin-Status. Der Musiker durfte daraufhin als Vorband während der Deutschland-Tournee von Elton John auftreten. Auch performte er im Rahmen der "Hard Knocks"-Tour von Joe Cocker. Ende 2011 kandidierte Tim Bendzko für Berlin beim "Bundesvision Song Contest" von Stefan Raab. Mit "Wenn Worte meine Sprache wären" gewann er den Wettbewerb. Kurze Zeit später erhielt er den Medienpreis Bambi als "Bester Newcomer". Der Sänger gilt als symphatisch, authentisch und bodenständig. Sein Markenzeichnen sind der blonde Lockenkopf und die einzigartige lyrische Vielseitigkeit. Die selbst geschriebenen Texte des Jungmusikers schwanken zwischen Romantik und Melancholie. Die Tatsache, dass Bendzko auf Deutsch singt, wird ihm hoch angerechnet.

2013 nimmt Tim Bendzko an der Seite von Lena Meyer-Landrut und Henning von den "H-Blockx" in der "The Voice Kids"-Jury Platz und sucht neue Nachwuchstalente. Im Mai 2013 legt er auch wieder musikalisch einen nach: Sein zweites Album erscheint im Handel. Drei Jahre später veröffentlicht Bendzko mit "Immer noch Mensch" sein drittes Studioalbum.

Tim Bendzko ‐ alle News

Ein bisschen abgestandener Flüchtlingszoff, eine nette Schnurre über das Schein und Sein von Donald Trump – viel mehr kommt nicht rum beim ziellosen Talk von "Maybrit Illner" am Donnerstagabend. Dabei hätten die Gäste Potenzial gehabt.

Am Donnerstag steht sich in Bochum wieder Deutschlands Musik- und Unterhaltungsprominenz auf den Füßen: Der Publikumspreis der WDR-Jugendwelle "1Live Krone" wird zum 17. Mal ...

Der große Erfolg kam schon mit der ersten Single. Drei Alben später ist Tim Bendzko nicht mehr nur der Weltretter vom Dienst, sondern hat sich im deutschen Pop etabliert. Auf ...

Seine französiche Bulldogge Fridolin hat es auf das Album-Cover seines Herrchens geschafft - weil der Vierbeiner sich einfach ins Bild gelegt hat.

Er ist für viele die "Stimme der Nation": Herbert Grönemeyer wird an diesem Dienstag 60 Jahre alt. Die Deutsche Presse-Agentur hat Kollegen gefragt, was sie mit Grönemeyer ...

25 Jahre Echo - und die deutsche Musikszene ist dabei. Wer am Donnerstagabend am lilafarbenen Teppich auftauchte - und wer Barbara Schöneberger ständig hinter der Bühne begleitet.

Zur 25. Echo-Verleihung haben sich Stars wie Udo Lindenberg, Tim Bendzko, Anna Loos und ihre Band Silly Amy Macdonald und Namika in Berlin versammelt.

Die "Giraffenaffen" sind wieder los: Zum dritten Mal nehmen sich bekannte Künstler zugunsten der Kinder-Hilfsorganisation "Die Arche" ihrer Lieblingskinderlieder an. Mit dabei sind dieses Mal unter anderem Tim Bendzko, Beatrice Egli und Henning Wehland. Zumindest meine Kinder sind begeistert.

"The Voice Kids"-Coach Strate wettert gegen den RTL-Konkurrenten.

Es ist "Bundesvision Song Contest"! Stefan Raab ruft und Deutschlands Musiker kommen. Bereits zum neunten Mal findet der Musikwettbewerb statt, in dem Newcomer und etablierte Künstler gegeneinander antreten. Wir begleiten die Show ab 20:15 im Live-Ticker.  

Barbara Schöneberger macht auf Miley Cyrus: Beim "SWR3 New Pop Festival" zeigt die Moderatorin ordentlich Zunge und sorgt für den Hingucker des Abends.

Die Kandidaten von "The Voice Kids" eroberten am Freitagabend mal wieder die Herzen der Zuschauer. Die sechs Finalisten überwältigten mit ihren Auftritten die Jury. Doch nur ein Kandidat konnte am Ende gewinnen: Michèle machte mit ihren 12 Jahren das Rennen und überzeugte die Zuschauer mit ihrer unglaublichen Stimme und einer tollen Performance.

Der Countdown läuft: Nach "The Voice of Germany" legt Sat.1 am Freitag noch einen drauf. Lena Meyer-Landrut, Tim Bendzko und Hennig Wehland suchen gemeinsam nach jungen Sängerinnen und Sängern mit ganz großen Stimmen.