Als "Frau von" wurde Sylvie Meis berühmt. Heute hat die schöne TV-Moderatorin eine eigene Karriere vorzuweisen. Auf Instagram beweist die Niederländerin zudem immer wieder, dass sie sich auch in ihren 40ern noch immer in jedem Kleid und Bikini sehen lassen kann.

Mehr Star-News finden Sie hier

Kaum zu glauben, dass Sylvie Meis bereits 42 Jahre alt ist. Berühmt wurde die Niederländerin als Frau von Fußballprofi Rafael van der Vaart. Heute steht sie mit beiden Beinen fest im Leben und hat sich als Model und TV-Moderatorin einen Namen gemacht. Nebenbei liefert sie ihren Fans zudem regelmäßigen Content in den sozialen Medien. Anlässlich ihres Geburtstages am 13. April werfen wir einen Blick auf die spektakulärsten Instagram-Post von Sylvie Meis.

Luftballons und Riesentorte zum letzten Geburtstag

Auch zu ihrem 41. Geburtstag hinterließ Meis einen besonderen Post auf ihrem Instagram-Account. "Kann es nicht erwarten, meinen Kuchen anzuschneiden", schrieb sie etwa zu ihrem Foto, auf dem sich die Moderatorin in einem Meer aus Ballons und Blumen in einem pinken Kleid zeigt. Nicht zu übersehen: eine XXL-Torte inklusive der Zahl 41 als Dekoration.

Eigene Unterwäsche-Kollektion

Bekanntlich ist Meis neben ihrer TV-Karriere auch als Dessous- und Bikini-Designerin tätig. Für ihre eigene Kollektion "S by Sylvie Designs", die mitunter in diversen Läden wie Karstadt oder Galeria Kaufhof erhältlich ist, steht die heute 42-Jährige nach wie vor selbst Modell – und präsentiert sowohl Unterwäsche als auch ihren durchtrainierten Körper gern und stolz via Social Media.

Sohn Damián ist ihr ganzer Stolz

Am 28. Mai 2006 wurden Sylvie Meis und ihr damaliger Ehemann Rafael van der Vaart Eltern eines Sohnes. Der kleine Damián ist auch heute noch der ganze Stolz des Ex-Ehepaares, dass sich im Dezember 2013 scheiden ließ. "Mein schöner Junge wird heute 13! Alles Gute zum Geburtstag Damián, die Liebe und Freude in meinem Leben! Jeden Tag fühle ich mich so gesegnet, deine Mama zu sein", widmete sie ihrem Jüngling im Mai 2019 einem emotionalen Geburtstagspost.

Ganz ohne Make-up

Normalerweise kennen wir Sylvie Meis stets perfekt gestylt und gestriegelt. Doch hin und wieder zeigt sich das Model auch ungeschminkt und ganz ohne Make-up in den sozialen Medien. Der natürliche Sonntags-Look kann sich bei ihr auch in den 40ern absolut sehen lassen.

Erinnerung an ihre Krebsvergangenheit

Im Juni 2009 gab Meis öffentlich bekannt, an Brustkrebs erkrankt zu sein. Nachdem ein Tumor in ihrer Brust operativ entfernt wurde, folgte eine Chemotherapie, bei der sie ihre gesamten Haare verlor. Vorübergehend trug sie deshalb eine Perücke, wie auf diesem Instagram-Post, ehe sie sich erstmals mit ihren kurzen Haaren präsentierte. Heute gilt Meis als geheilt, unterstützt aber dennoch weiterhin Organisationen, die sich für Krebspatienten stark machen und darauf hinweisen, wie wichtig Vorsorgeuntersuchungen sind.

Verlobung mit Niclas Castello

Sylvie Meis bezeichnet sich heute als stolze Hamburgerin. Schon seit einigen Jahren lebt sie in der Hansestadt – und mittlerweile auch wieder in männlicher Gesellschaft. So gab die Moderatorin im Oktober 2019 in einem Interview mit dem Magazin "Bunte" ihre Verlobung mit dem Künstler Niclas Castello bekannt. Die beiden sollen sich im vergangenen Jahr bei der Hochzeit von Barbara Meier kennengelernt haben. Auf Instagram blieb die Bekanntgabe der frohen Botschaft zwar aus, dennoch lässt Meis regelmäßig einen Blick auf ihren funkelnden Verlobungsring zu.

Hochzeitspläne in Florenz

Im Gespräch mit dem Magazin "Bunte" verriet Meis, dass das Paar eine Hochzeit in Florenz für Juni 2020 geplant hatte. Es sollten ein paar ungezwungene Tage mit Familie und Freunden werden, kein großer Showbiz-Zirkus. Wegen des Coronavirus mussten Meis und Castello ihre Pläne jedoch erst einmal auf Eis legen. Zu ihrem Kleid verriet die 42-Jährige bisher nur: "Es wird viele überraschen." Ob das Traumdress etwa so üppig und tüllig ausfällt, wie beim SemperOpernball im Februar 2020?

Besonderer Auftritt beim Wiener Opernball

Meis ist bekannt für ihre spektakulären Roben auf dem roten Teppich. So war sie auch beim traditionsreichen Wiener Opernball im Februar 2020 mit ihrer schwarz-goldenen Abendrobe ein echter Hingucker – und bewies damit, dass sie auch in den 40ern noch jeden Look problemlos tragen kann. (eee)  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Sylvie Meis: So wird ihre Hochzeit

Im Sommer geben sich Model Sylvie Meis und Künstler Niclas Castello das Jawort. Im Interview gab die 41-Jährige einen Einblick in ihre Hochzeitspläne. Vorschaubild: imago images/Horst Galuschka