Stranger Things

Nun ist es bestätigt: Die Netflix-Erfolgsserie "Stranger Things" geht in die vierte Staffel. 

Netflix setzte zuletzt einige beliebte Serien ab. Der Streaminganbieter verfolgt mit dieser Vorgehensweise ein klares Ziel. Künftig könnten noch mehr Serien betroffen sein.

Die dritte "Stranger Things"-Staffel zieht Millionen Fans in ihren Bann – jetzt zeigen Millie Bobby Brown, Finn Wolfhard und Co. endlich coole Einblicke in die Dreharbeiten!

Eine gruselige Parallelwelt, schleimige Monster und böse Russen. So könnte man die dritte Staffel der Erfolgsserie "Stranger Things“ beschreiben. Doch ein Song bringt Hoffnung.

Endlich! Die dritte Staffel von "Stranger Things" ist da! Die Fans sind aus dem Häuschen. Und wie geht es Ihnen: Sind Sie auch ein Fan? Wenn ja, dann finden Sie in unserem Quiz heraus, wie viel Sie wirklich über die Serie wissen.

In der dritten Staffel "Stranger Things" wird deutlich weniger geraucht als zuvor. Netflix möchte seine Zuschauer in Zukunft schützen.

Elfi, Mike, Dustin, Lucas und Will und natürlich Chief Hopper (David Harbour) und Joyce Byers (Winona Ryder) müssen sich wieder auf Monsterjagd begeben. Die neuen Folgen von "Stranger Things" sind seit dem 4. Juli auf Netflix zu sehen.

Die dritte Staffel der Serie "Stranger Things" hat den Zuschauerrekord gebrochen: So oft wurde bei "Netflix" bislang noch kein Film und keine Serie in den ersten vier Tagen gestreamt.

US-Schauspieler Ethan Hawke ("Before Sunrise") ist stolz auf seine älteste Tochter, die in der neuen Staffel der Serie "Stranger Things" mitspielt. Die junge Schauspielerin hat nicht nur einen bekannten Vater, sondern auch eine prominente Mutter.

Mit ihrem Achtzigerjahre-Charme liegt die Netflix-Serie „Stranger Things“ voll im Trend. Das Bedürfnis, in der Vergangenheit zu schwelgen, ist heute größer denn je. Kann das gut sein?

Neue Gesichter und alte Schrecken: Am 4. Juli startet die dritte Staffel von "Stranger Things". Hier gibt es die wichtigsten Infos zum heißersehnten Start.

Ganz egal ob "Stranger Things", "Haus des Geldes", "Legion" oder "The Boys". Dieser Sommer wird verdammt cool!

Der Trailer der 3. Staffel von Stranger Things ist gerade frisch raus.. und lässt seine Fans zittern. Staffel 3 verspricht waschechten Monster-Horror, gespickt mit 80er Jahre Zitaten.

Nicht alle Stunts machen die Schauspieler in Filmen und Serien selbst. Dafür gibt es Stuntdoubles. So sehen die Doppelgänger von Millie Bobby Brown, KJ Apa und Co. in den diversen Netflix-Produktionen aus.

Mit Ikea wird das Wohnzimmer zur TV-Kulisse: Das schwedische Möbelhaus wirbt im Mittleren Osten in seinem Katalog mit Designs aus Serien wie Die Simpson, Friends oder Stranger Things.

"Stranger Things" gehört zu den erfolgreichsten eigenen Serienproduktionen von Netflix. Für den Streaming-Riesen ein Grund, die Serie erneut als Videospiel herauszubringen – in diesem Jahr sogar auch für Playstation und Co. Netflix wird das Game näher auf der "E3"-Spielemesse in Los Angeles vorstellen.

Wie geht es in der beschaulichen Kleinstadt Hawkins weiter? Diese Frage stellen sich seit geraumer Zeit alle Fans der Mystery-Serie "Stranger Things" des Streaminganbieters Netflix. Jetzt bietet ein brandneuer Trailer zur dritten Staffel erste Anhaltspunkte.

Der Streamingdienst Netflix hat den ersten Trailer zu der 3. Staffel von "Stranger Things" veröffentlicht. Seht hier die ersten Eindrücke von der Fortsetzung der Abenteuer um Eleven und Co.

Hellboy kommt 2019 zurück in die Kinos. Jetzt ist das erste offizielle Plakat der Comicverfilmung veröffentlicht worden. Für Fans des teuflischen Charakters gibt es aber auch eine schlechte Neuigkeit.

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky und Amazon Prime frischen im September wieder ihr Programm auf.

"Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown spielt mit.

Autsch! Der "Stranger Things"-Star hat sich einen fiese Verletzung zugezogen.

Vor zwei Jahren erobert Millie Bobby Brown in "Stranger Things" ein Millionenpublikum. Mittlerweile hat sie sich von ihrem Girly-Image verabschiedet und rockt die verschiedensten Looks auf dem Red Carpet.

Verkleidung, fliegende Fahrzeuge und übernatürliche Wesen – Die Netflix-Serie "Stranger Things" weist zahlreiche Parallelen zum Spielberg-Klassiker "E.T. – Der Außerirdische" auf!

Die "Stranger Things"-Stars Natalia Dyer und Charlie Heaton feierten ihr Red-Carpet-Debüt als Pärchen.