Bundeswehr

Der Bundesstaat New York verzeichnete knapp 400 Tote an einem Tag, der Höhepunkt wird Ende April erwartet. Bund und Länder wollen die bestehenden scharfen Kontaktbeschränkungen mindestens bis zum Ende der Osterferien verlängern. Alle News zum Coronavirus im Live-Ticker.

Bei seinem zweiten Fall enthüllt das Göttinger Team mit Maria Furtwängler und Florence Kasumba geheime Forschungen bei der Bundeswehr. Und fängt plötzlich an, Stimmen zu hören.

In drei deutschen Bundesländern sind Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Einer der infizierten Patienten sei laut den Ärzten in kritischem Zustand. Der Mann hatte eine "unendliche Vielzahl von Kontakten" zu anderen Menschen.

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. In China starben bereits über 400 Menschen an der Lungenkrankheit. In Bayern gibt es zwei neue Fälle.

Schlechte Nachrichten in der Kaserne in Germersheim: Bei zwei deutschen China-Rückkehrern wird das Coronavirus nachgewiesen. Chinesische Ärzte finden indes einen neuen Übertragungsweg der Viren.

In Bayern hat sich ein Kind nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Es handelt sich um das Kind eines infizierten Mannes aus Bayern. Alle aktuellen Entwicklungen.

In China breitet sich das neuartige Coronavirus immer weiter aus. Nun wurde auch in Bayern ein neuer Fall bekannt - und Dutzende Testergebnisse stehen noch aus