Die Gerüchteküche brodelt: Haben Heidi Klum und Tom Kaulitz heimlich "Ja" gesagt? Medienberichten zufolge soll das Paar schon vor einigen Monaten vor den Traualtar getreten sein.

Mehr Unterhaltungs-Themen finden Sie hier

Heidi Klum und Tom Kaulitz sollen längst verheiratet sein. Wie die Zeitschrift "Bunte" exklusiv erfahren haben will, sollen sich die beiden bereits am 22. Februar das Jawort gegeben haben. Demnach habe die Trauung in einem Standesamt in Beverly Hills, in der Nähe der Villa des Paares, stattgefunden.

Nach Informationen des Magazins sollen sie im Beverly Hills Courthouse 9355 getraut worden sein. Das Paar habe zuvor die sogenannte "confidental marriage licence" erworben, mit der es nach dem kalifornischem Recht zugelassen ist, heimlich und ohne Trauzeugen zu heiraten. Die Hochzeit könne noch an dem Tag des Ausstellungsdatums vollzogen werden.

Ein besonderer Tag

Was den 22. Februar so glaubwürdig mache, sei zudem ein Schnappschuss, den Klum an diesem Tag via Instagram postete. Darauf zeigt sich das Model mit ihrem Liebsten beim Spaghetti-Essen. Im Hintergrund ist zudem ein großer Strauß Rosen zu sehen. "Heute vor einem Jahr", schreibt die 46-Jährige darunter und weist damit auf den ersten Jahrestag des Paares hin.

Eine Bestätigung der Ehe gibt es bis dato noch nicht. Klum und Kaulitz sind seit 2018 ein Paar. Ihre Verlobung machten sie an Weihnachten öffentlich. (eee)  © spot on news

Bildergalerie starten

Heidi Klum: Die Meilensteine ihrer Ausnahme-Karriere

Heidi Klum ist mehr als ein Model. Die gebürtige Deutsche hat sich zu einer weltweit gefeierten Entertainerin gemausert. Ein Blick zurück auf ihre Ausnahme-Karriere und ihr Leben.