Nachdem Wolfgang Joop vor wenigen Tagen die Babygerüchte um Heidi Klum anheizte, hat sie dem Designer eine Botschaft via Instagram zukommen lassen.

Mehr Promi-News erhalten Sie hier

Wolfgang Joop hat vor wenigen Tagen die Gerüchteküche um den angeblichen Nachwuchs für Heidi Klum um Brodeln gebracht.

In einem Interview mit dem TV-Sender RTL antwortete der 74-Jährige auf die Frage, ob die Entertainerin von Tom Kaulitz schwanger sei: "Ich glaube, ja! Das hat mir Tom so erzählt".

Heidi Klum und Wolfgang Joop: "Nicht ernst gemeint"

Kurz danach stellte sein Partner Edwin Lemberg klar, dass die Aussage nur ein Scherz gewesen sei. Joop selbst dementierte ebenfalls und erklärte der Schweizer Zeitung "Blick": "Die Aussage, dass Heidi schwanger sei, war nicht ernst gemeint, sondern wohl eher ein Wunschgedanke von mir".

Klum und Joop verbindet eine langjährige Freundschaft. Zwei Staffeln saß er neben ihr in der Jury von "Germany’s next Topmodel". In der diesjährigen Staffel von "GNTM" fungiert er als Gastjuror. Droht ihm nun Ärger?

Klare Ansage via Instagram

Via Instagram kündigte Klum mit einem Trailer die neue GNTM-Folge mit Joop an ihrer Seite an. Der 74-Jährige scheint sich über seinen Gastauftritt zu freuen und kommentierte jubelnde Emoticons unter ihren Post.

Klum konnte sich daraufhin folgenden Kommentar nicht verkneifen: "Aber Wolfgang mit Dir habe ich noch ein kleines Hühnchen zu rupfen", schrieb sie und fügte noch einen wutverzerrten Smiley hinzu.

Ganz ernst scheint Klum ihren Ärger aber nicht zu meinen. Kurz nach ihrer Ansage widmete sie Joop einen Kuss- und einen Herz-Smiley, worauf er mit den Worten "Liebe Dich!" reagierte. Ende gut, alles gut? (eee)  © spot on news

Bildergalerie starten

Heidi Klum und Tom Kaulitz: So schön ist ihre Liebe

Heidi Klum und Tom Kaulitz haben sich verlobt - zumindest legt das ein Instagram-Posting nahe, das das Model an Heiligabend veröffentlicht hat. Der Schritt käme überraschend, denn die beiden sind erst seit Mai ein Paar. Bilder einer kurzen, aber umso intensiveren Liebe.
Teaserbild: © Alexander Koerner/Getty Images