Die "Friends" sind wieder vereint – zumindest bei Instagram: Als letzter der sechs Darsteller hat sich nun auch Matthew Perry ein Profil auf der Social-Media-Plattform zugelegt. Seine einstigen Co-Stars sind begeistert.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Nach Jennifer Aniston hat sich jetzt auch Matthew Perry als letzter der "Friends"-Serienstars bei Instagram angemeldet. Damit ist das beliebte Team von damals zumindest auf der Plattform vervollständigt.

Perrys Schauspielkollegin Lisa Kudrow postete ein gemeinsames Foto über die App und verlinkte Perrys neuen Account darauf. Das Bild, das die beiden zu früheren Zeiten zeigt, kommentierte Kudrow euphorisch: "Endlich!!!! Juhu!!! Ich traue meinen Augen nicht: Willkommen bei Instagram @mattyperry4." Dazu setzte sie den Hashtag #friendsforlife (Freunde fürs Leben).

Auch Aniston und Courteney Cox reagierten auf den Beitritt ihres einstigen Co-Stars. Sie kommentierten Kudrows Schnappschuss mit den übereinstimmenden Worten: "Yay Matty!" und "Yes Matty!!!"

Jennifer Aniston läuft bei Instagram außer Konkurrenz

Vor Perry waren schon Kudrow, Aniston, Cox, Matt LeBlanc und David Schwimmer bei Instagram. Die Gruppe spielte zehn Jahre lang die Hauptrollen in der kultigen Erfolgsserie "Friends" - von 1994 bis zu ihrem Finale 2004.

Zwar hat Perry bislang noch keinen einzigen Post veröffentlicht, mittlerweile folgen ihm dennoch bereits knapp zwei Millionen Fans. Zum Vergleich: Am 15. Oktober 2019 brachte Aniston mit ihrem Beitritt Instagram vorübergehend zum Absturz. Aktuell hat die Schauspielerin 27 Millionen Anhänger auf der Plattform. (dms/cos)  © spot on news

Bildergalerie starten

"Friends" feiert 25. Jubiläum: Die Serienstars im Wandel der Zeit

"I'll be there for you": Vor 25 Jahren startete mit der Sitcom "Friends" eine der bis heute kultigsten Serien aller Zeiten - und macht seine Stars Jennifer Aniston, Courteney Cox und Co. über Nacht zu Superstars. Das ist aus Monica, Rachel, Phoebe, Chandler, Ross und Joey geworden!