• Valeska Homburg verabschiedet sich von der ARD und von ihrem Job als TV-Moderatorin.
  • Ab Juli heuert sie beim Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen an.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Die ARD-Moderatorin Valeska Homburg hat einen neuen Job. Die TV-Journalistin wechselt zum Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen und wird dort ab Juli 2022 die neue Leiterin der Abteilung Medien und PR. Das gab der Verein auf der offiziellen Homepage bekannt.

"Ich blicke mit großer Dankbarkeit auf 20 Jahre bei der ARD und schaue voller Vorfreude der neuen Aufgabe bei Bayer 04 Leverkusen ab dem Sommer entgegen", wird Homburg zitiert.

Interessante neue Tätigkeit für Valeska Homburg

Für sie sei es eine neue, sehr interessante Tätigkeit mit Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten "bei einem seriös geführten Klub, der mir viel Vertrauen entgegenbringt".

Homburg arbeitet seit rund 20 Jahren vorwiegend für die ARD und berichtete bereits von Fußball-Weltmeisterschaften oder auch von Olympischen Sommer- und Winterspielen.

Lesen Sie auch: Nach Pokal-Aus des FC Bayern: Thomas Müller pampt Reporterin an

Weitere Moderatoren wechselten ihre Jobs

Nicht nur Valeska Homburg wechselt ihren Job und verabschiedet sich aus dem Moderationsalltag. Auch einige ihrer Kolleginnen gehen beruflich andere Wege. Zwar bleibt Annika Lau den Zuschauern als Moderatorin bestehen, doch in Sat.1 wird sie nicht mehr zu sehen sein.

Sie wird ab Mai dieses Jahres für RTL vor der Kamera stehen, wie der Sender mitteilte. Es sei eine grandiose Herausforderung, wird Lau in der Pressemitteilung zitiert. "Und ich freue mich von ganzem Herzen, dass ich ab Mai Teil der RTL-Familie sein darf."

Seit 2006 moderierte Lau für Sat.1. Dort war und ist sie etwa beim "Frühstücksfernsehen" und in Formaten wie "Das große Backen" und "Das Magazin" zu sehen. Welches Format sie für RTL moderiert, ist noch nicht bekannt: "Wo genau, verraten wir demnächst", sagte der Geschäftsführer von RTL News, Stephan Schmitter.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Jörg Pilawa
Bildergalerie starten

Jörg Pilawa und mehr: Diese Moderatoren wechselten den Sender

Anfang 2022 wurde bekannt, dass Jörg Pilawa von NDR und ARD zum Sender Sat.1 wechselt. Beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk war er rund 20 Jahre als Moderator und Showmaster tätig. Auch Kolleginnen und Kollegen gingen nach ihrem Abschied von ARD oder ZDF neue Wege.