Bayer 04 Leverkusen

Der 1904 als TSV Bayer 04 Leverkusen gegründete Verein gliederte 1999 seine Lizenzspielerabteilung aus. Da der ortsansässige chemisch-pharmazeutische Konzern Bayer AG seit jeher Förderer des Vereins war, wurde er ab dann auch hundertprozentiger Anteilseigner der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH. Daher wird die Bundesligamannschaft auch oft "Werkself" genannt. Seit 1979 spielt diese ununterbrochen in der obersten deutschen Liga, konnte aber noch nie den Meistertitel erlangen. 1988 gewann Bayer 04 Leverkusen den UEFA-Pokal und 1993 den DFB-Pokal. Die bekanntesten Spieler des Vereins waren unter anderen Michael Ballack (1999-2002 und 2010-2012) und Rudi Völler (1994-1996), der auch als Trainer in Leverkusen tätig war und inzwischen einer der Geschäftsführer ist. Neben Völler trainierten den Verein namhafte Größen wie Christoph Daum, Erich Ribbeck, Berti Vogts, Klaus Augenthaler, Bruno Labbadia und Jupp Heynckes. Gespielt wird in der BayArena.

EM 2021

Der voraussichtliche Kader Österreichs: Viele Stars spielen in Deutschland

von Victoria Kunzmann
Bundesliga

Hertha und Augsburg gerettet, Bremen zittert - Rekord für Lewandowski

FC Bayern

Mehr als ein Pflicht-Titel: Wie Bayern eine Saison voller Einschläge meisterte

von Stefan Rommel
Bundesliga

So sehen Sie FC Bayern vs. Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Stream

Bundesliga

So sehen Sie Borussia Dortmund vs. RB Leipzig heute live im TV und Stream

DFB

Matthäus bringt zwei alte Haudegen als neue DFB-Chefs ins Spiel

Glosse Bundesliga-Rückschau

Mit dem FC Bayern kann man derzeit nur Mitleid haben

von Sabrina Schäfer
Bundesliga

Bittere Niederlage für die Eintracht in Leverkusen

Bundesliga

Dortmund wieder nah an Champions-League-Platz - alle Spiele im Überblick

Bundesliga-Rückschau

Schalker Spieler verrät Details zur Nacht der Jagd: "Das war Angst, pure Angst!"

von Jörg Hausmann
Bundesliga

Flick vor nächstem Meisterstück - Kimmich äußert Wunsch für seinen Trainer

FC Bayern

Bericht: Alaba vor Unterschrift in Spanien

Fußball

"Das ist ein krimineller Akt": England-Ikone verurteilt Super-League-Pläne

Glosse Bundesliga-Rückschau

Warum Julian Nagelsmann sich nicht von Lena Gercke trennen kann

von Jörg Hausmann
Bundesliga

0:3 im Derby: Tapfere Kölner verlieren auch bei Funkel-Einstand

Bundesliga

Nullnummer im Montagabend-Finale: Leverkusen patzt im Europa-Rennen

Bundesliga

Eintracht beschert BVB bittere Pleite - Oldie-Tor kann Schalke nicht retten