Xabi Alonso

Xabi Alonso ‐ Steckbrief

Name Xabi Alonso
Bürgerlicher Name Xabier Alonso
Beruf Fußballspieler, Trainer
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Tolosa (Spanien)
Staatsangehörigkeit Spanien
Größe 183 cm
Gewicht 72 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe hellbraun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Xabi Alonso

Xabi Alonso ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der am 25. November 1981 in der Kleinstadt Tolosa im Baskenland geborene Xabier "Xabi" Alonso ist ein Fußballtrainer und ehemaliger Profi, der auf der Position des defensiven Mittelfeldspielers spielte. Er ist in Barcelona aufgewachsen, im Alter von sechs Jahren zog er mit seiner Familie nach San Sebastián.

Als Sohn des Fußballers Periko Alonso und jüngerer Bruder von Mikel Alonso Olano, der für den Real Unión Club spielte, fing er in frühen Jahren an, sich für Fußball zu begeistern. Im Dezember 1999 begann er seine Erfolgskarriere in der Jugendabteilung von Real Sociedad, einem Fußballverein in San Sebastián.

2000 und 2001 wurde er an den Kleinstadt-Verein SD Eibar verliehen. Er kehrte jedoch nach 14 Spielen zu Real Sociedad zurück. Die Mannschaft wurde 2002/03 Vizemeister der spanischen Primera División und schaffte es 2004 bis ins Achtelfinale der Champions League. 2004 wechselte er zum englischen Verein FC Liverpool, mit dem er 2005 die Champions League und 2006 den FA Cup gewann.

2009 wechselte Alonso zu Real Madrid und anschließend im August 2014 zum FC Bayern München. Im September 2014 stellte er einen neuen Bundesligarekord mit 206 Ballkontakten im Spiel gegen den 1. FC Köln auf. Von 2003 bis 2014 spielte er in der spanischen Nationalmannschaft, mit der er in diesem Zeitraum zweimal die EM (2008, 2012) und 2010 auf dem Höhepunkt seiner Karriere die Weltmeisterschaft gewann.

Im März 2017 beendete der Fußball-Star mit 35 Jahren offiziell seine Karriere. Seit 2018 ist Alonso als Trainer tätig. Zunächst trainierte er eine Juniorenmannschaft von Real Madrid. Eine Saison später stieg Alonso wieder bei seinem alten Verein Real Sociedad San Sebastian ein - dieses Mal als Cheftrainer der zweiten Mannschaft. Bis 2022 blieb er den Basken treu.

Im Oktober 2022 trat Alsonso seine erste Stelle als Profitrainer an. Bei Bayer Leverkusen ersetzte er den Schweizer Trainer Gerardo Seoane. Mit Alonso als Cheftrainer gelang Leverkusen der Weg aus der Krise: Die Werkself qualifizierte sich als Sechster für die Europa League. Infolgedessen verlängerte Alonso seinen Trainervertrag in Leverkusen bis 2026. 2024 schaffte Xabi Alonso, was noch niemand vor ihm schaffte: Er führte die Werkself zum Meistertitel. Nach einer beeindruckenden Bundesliga-Saison machte Bayer Leverkusen am 14. April mit einem 5:0 gegen Werder Bremen den Sack zu und krönte sich erstmals zum Deutschen Meister.

Der Fußball-Star ist seit Juli 2009 mit Nagore Aramburu verheiratet. Das Paar hat drei Kinder, die beiden Töchter Ane und Emma, sowie den Sohn Jontxu.

Xabi Alonso ‐ alle News

Bundesliga

Alonso will von Europa-League-Niederlage profitieren

Bundesliga

FC Bayern endlich am Ziel: Kompany wird neuer Trainer

Video Fußball

Party-Marathon für die Doublesieger: Leverkusen feiert seine Helden

DFB-Pokal

40.000 Leverkusen-Fans feiern Mannschaft in der BayArena

Kolumne Fußball

Die drei Gefahren für Bayer Leverkusen

von Pit Gottschalk
DFB-Pokal

Leverkusener nach kurzer Nacht zurück: Wunderschön gefeiert

Bundesliga

Bayerns XY-Lösung Kompany: "Keine schlechte Situation"

Analyse DFB-Pokal

Leverkusen holt das Double – Trainer-Kollege warnt Xabi Alonso

von Oliver Jensen
DFB-Pokal

Xhaka schießt Bayer Leverkusen zum Pokalsieg und macht Double perfekt

DFB-Pokal

Neues Image: Bayer will Bayern auf Dauer Paroli bieten

Galerie Bundesliga

Leverkusen ist Pokalsieger: Die Bayer-Saison in Bildern

von Antonio Bandevski, Jörg Hausmann und Michael Schleicher
DFB-Pokal

Leverkusen gewinnt Pokal und macht das Double perfekt

Europa League

Fragen aus aller Welt: Bayers launige Pressekonferenz

DFB-Pokal

Alonso wechselt fünfmal - Lauterns Ache auf der Bank

Video DFB-Pokal

Erst der Schock, dann das Pokalfinale: Bayer will "den Schmerz nutzen"

DFB-Pokal

Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer

DFB-Pokal

DFB-Pokalfinale 2024: TV-Übertragung, Tickets und alle Informationen

von Moritz Serif
DFB-Pokal

Jetzt erst recht: Bayer will Double gegen Außenseiter FCK

Bundesliga

Trainer mit Pep-DNA: Bayerns mutiger Plan mit Kompany

Video Europa League

Enttäuschter Xabi Alonso äußert Selbstkritik

Galerie Europa League

Triple-Traum jäh geplatzt: Alonso übt deutliche Selbstkritik

Europa League

Pressestimmen zu Leverkusens Niederlage gegen Atalanta

Europa League

Selbstkritischer Alonso: "Werden viel lernen"

Europa League

Triple-Traum zerstört! Bergamo lässt Leverkusen keine Chance

Europa League

Leverkusens Triple-Traum platzt im Finale von Dublin