VfB Stuttgart

Der Verein für Bewegungsspiele Stuttgart 1893 e. V. - kurz VfB Stuttgart - ist der Sportverein des Stuttgarter Stadtbezirks Bad Cannstatt und mit rund 70.000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine Deutschlands. Jeweils dreimal gewann die Herren-Fußballmannschaft den DFB-Pokal (1954, 1958 und 1997) und den deutschen Meistertitel (1984, 1992 und 2007). Vier Spielzeiten verweilte der Verein in der 2. Bundesliga: 1975/76, 1976/77, 2016/17 und 2019/20. Im internationalen Wettbewerb waren die größten Erfolge das Erreichen des UEFA-Pokal-Finales 1989 und das Finale im Europapokal der Pokalsieger 1998. Die Heimspiele des Vereins werden in der Mercedes-Benz Arena im Neckarpark vor einer maximalen Zuschauerkulisse von über 60.000 Zuschauern ausgetragen. Bekannte Nationalspieler des VfB sind Guido Buchwald, Jürgen Klinsmann und Sami Khedira. Auch Trainier Joachim Löw hat seine Wurzeln beim VfB.

Bundesliga

Bayer Leverkusen erstmals deutscher Fußball-Meister

Bundesliga

Hoeneß würdigt Guirassy: "Die Superlative gehen aus"

Bundesliga

Eintracht-Trainer hadert: "Erste Halbzeit verschlafen"

Bundesliga

VfB Stuttgart hofft auf Verbleib von Top-Duo

Bundesliga

VfB stürmt weiter Richtung Champions League - Eintracht chancenlos

Bundesliga

VfB-Fans protestieren erneut gegen eskalierten Machtkampf

Bundesliga

Leverkusen drückt sogar den Bayern die Daumen

Bundesliga

Emerson über Bayer-Saison: "Das Werk von Xabi Alonso"

FC Bayern

Clou bei neuem Nübel-Vertrag

Bundesliga

Titel selber entscheiden: Hofmann drückt Bayern die Daumen

Bundesliga

Die lange Suche des VfB Stuttgart hat wohl ein Ende