VfB Stuttgart

Der Verein für Bewegungsspiele Stuttgart 1893 e. V. - kurz VfB Stuttgart - ist der Sportverein des Stuttgarter Stadtbezirks Bad Cannstatt und mit rund 70.000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine Deutschlands. Jeweils dreimal gewann die Herren-Fußballmannschaft den DFB-Pokal (1954, 1958 und 1997) und den deutschen Meistertitel (1984, 1992 und 2007). Vier Spielzeiten verweilte der Verein in der 2. Bundesliga: 1975/76, 1976/77, 2016/17 und 2019/20. Im internationalen Wettbewerb waren die größten Erfolge das Erreichen des UEFA-Pokal-Finales 1989 und das Finale im Europapokal der Pokalsieger 1998. Die Heimspiele des Vereins werden in der Mercedes-Benz Arena im Neckarpark vor einer maximalen Zuschauerkulisse von über 60.000 Zuschauern ausgetragen. Bekannte Nationalspieler des VfB sind Guido Buchwald, Jürgen Klinsmann und Sami Khedira. Auch Trainier Joachim Löw hat seine Wurzeln beim VfB.

Glosse Bundesliga-Rückschau

Der BVB macht mal wieder BVB-Sachen - verstehen muss man das nicht

von Ludwig Horn
Kolumne Bundesliga

Schiedsrichter-Kolumne zum 9. Spieltag: Hat Neuer doch gepatzt?

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Dortmund-Blamage gegen Köln - Bayern müht sich gegen VfB zum Sieg

Bundesliga

Bayern patzt gegen Bremen - Schalke ist jetzt 24-mal in Folge sieglos

Bundesliga

So sehen Sie Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig heute live im TV

von Matus Bednar
Glosse Bundesliga-Rückschau

Schalke "WON THIS GAME, BY A LOT!" - Und gegen die Roten hilft nur Biden

von Sabrina Schäfer
Bundesliga

Schalker Sieglosserie geht weiter - Union schießt Bielefeld ab

Bundesliga

Fußball in der (Corona-)Krise – Übernehmen jetzt Investoren die Bundesliga?

von Oliver Jensen
Glosse Bundesliga-Rückschau

Pausenverbot für Lewandowski und Haaland! Jetzt! Bitte! Ja, wirklich

von Sabrina Schäfer
Bundesliga

Schwarze Serie hält an - wieder kein Sieg für Schalke 04

Glosse Bundesliga-Rückschau

Nagelsmann verwirrt: Was weiß Jesus Christus über Fußball?

von Sabrina Schäfer
Bundesliga

Köln weiter sieglos - Blitz-Tor hilft Stuttgart nicht zum Sieg