Suche nach Thema

Themen aus Sport von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Sport

Auch in diesem Jahr werden wieder einige europäische Helden die Fußballbühne verlassen. Sollten sie bei der nachfolgenden Aufzählung die ein oder andere Träne vergießen: Machen Sie sich keine Vorwürfe, es waren eben ganz „Große“ des Sports.

War der Ball auf der Linie oder außerhalb des Feldes? Eigentlich sollte sich diese Frage mit der modernen Videotechnik schnell beantworten lassen. Beim Spiel in Mönchengladbach jedoch rätseln gleich vier Unparteiische nach dem Führungstor für Borussia Dortmund über die Bilder - und treffen schließlich den einzig richtigen Entschluss.

Der VfB Stuttgart ist auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer fündig geworden. Tim Walter soll die kriselnde Mannschaft in der neuen Saison wieder auf Kurs bringen. Dabei hat der 43-Jährige erst wenig Erfahrung im Profifußball nachzuweisen.

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2018/2019: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.

Passenderweise trafen der VfL Wolfsburg und der FC Augsburg am 34. und letzten Spieltag der 56. Bundesliga-Saison auch noch direkt aufeinander und boten den Fans ein 8:1-Spektakel: Die beiden Klubs hatten während der zu Ende gegangenen Saison die meiste Sendezeit in der "Sportschau" der ARD.

Diesmal stimmte die Leistung. Für einen Sieg reichte es dennoch nicht. Gegen die USA kassieren die deutschen Eishockey-Spieler einen Tag nach dem 1:8 gegen Kanada ihre zweite Niederlage. Nun geht es gegen Finnland um eine bessere Ausgangslage für das Viertelfinale.

Der SC Paderborn ist wieder erstklassig. Trotz einer Niederlage gegen Dresden wurde Platz 2 gesichert. Union Berlin muss gegen den VfB Stuttgart in die Relegation.

Der FC Bayern feiert die "schönste" Meisterschaft seit Jahren und wird dabei tatkräftig unterstützt von Franck Ribery und Arjen Robben: Den Oldies gelingt bei ihrem letzten Auftritt in der Allianz Arena noch einmal ein ganz besonderer Auftritt.

Niko Kovac blickt auf ein "Auf und Ab" in seiner ersten Saison als Trainer des FC Bayern zurück. Der Dank nach dem Meistertitel geht an Mannschaft und Fans. Die Gespräche mit den Bossen lassen ihn positiv in die Zukunft blicken. Der 47-Jährige wiederholt einen Wunsch.

Der FC Bayern München hat sich zum 29. Mal den Titel des deutschen Fußballmeisters erkämpft. Für die Münchner war die siebte Meisterschaft in Folge aber nicht nur ein großer Vereinerfolg, sondern auch eine besonders emotionale Angelegenheit.