Suche nach Thema

Themen aus Sport von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Sport

Er sei sehr zufrieden, sagte der Bundestrainer nach dem Sieg gegen die Niederlande.

Die querschnittsgelähmte Kristina Vogel fühlt sich mental immer besser gewappnet für ihr neues Leben nach dem schrecklichen Trainingsunfall im Juni 2018.

Der Umbruch der deutschen Nationalmannschaft wurde gegen die Niederlande mit einem Last-Minute-Sieg belohnt. Dennoch hat die DFB-Auswahl noch viel Arbeit vor sich. Das weiß auch der Bundestrainer.

Nach der bitteren Niederlage gegen die DFB-Auswahl, war der Tag für Niederlande-Trainer: Roland Koeman noch nicht gelaufen. Zur Pressekonferenz nach dem Spiel erschien er im Jogging-Anzug - weil ihm beim Bejubeln des zwischenzeitlichen Ausgleichs die Anzughose gerissen war. Witze ließen da nicht lange auf sich warten.

Die stark verjüngte deutsche Nationalmannschaft hat mit einem fulminanten 3:2 (2:0) beim Fußball-Erzrivalen Niederlande einen Traumstart in die Qualifikation für die EM 2020 gefeiert.

Für Österreichs Fußball-Nationalmannschaft ist die Lage in der EM-Qualifikation bereits nach dem zweiten Spiel prekär.

Nach dem rassistischen Vorfall bei einem Länderspiel am Mittwoch ist der DFB-Integrationsbeauftragte Cacau der Ansicht, dass es sich um einen Einzelfall handle. Er selbst habe so etwas noch nie erlebt, sagt er in einem Interview mit "Focus Online". DFB-Direktor Oliver Bierhoff spricht von einem gesellschaftlichen Problem.

Die Mitgliederversammlung von Hannover 96 endete mit einem Machtwechsel. Alle Aufsichtsratsposten gingen an Gegner des bisherigen Präsidenten. Der Profifußball unter Martin Kinds Führung und eine Vereinsspitze aus Kind-Gegnern: Wie soll das gehen?

Diesmal soll alles besser werden in Amsterdam. Der Bundestrainer will fünf Monate nach der noch frischen 0:3-Klatsche die EM-Qualifikation "erfolgreich beginnen", auch wenn der Respekt vor den Holländern groß ist. Positive Nachrichten kommen aus der Abteilung Attacke.

Franz Beckenbauer hat in einem Interview gesagt, dass es in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zwischen Kapitän Manuel Neuer und Marc-Andre ter Stegen einen Kampf um den Stammplatz im Tor geben wird. Er äußerte sich auch zu Mats Hummels, Thomas Müller und Jerome Boateng, die nicht für den Kader nominiert worden sind.