Suche nach Thema

Themen aus Gesundheit von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Gesundheit

Viele Menschen sitzen den ganzen Tag und bewegen sich zu wenig. Dabei ist es gar nicht so schwierig, seinen Alltag aktiv zu gestalten und so ganz nebenbei was für seine Gesundheit zu tun. Wir haben da ein paar Tipps für Sie.

Lange Zeit galt das Frühstück als die wichtigste Mahlzeit des Tages. Heute sehen die Empfehlungen der Wissenschaft anders aus. Als sicher gilt nur: Wenn man frühstückt, sollte man ausgewogen essen.

Schätzungen zufolge lebt eine halbe Million Sex- und Pornosüchtiger in Deutschland. Die Folgen sind teils gravierend - auch für Partner und Angehörige. Im Interview erklärt eine Sexualtherapeutin, wie es zur der Erkrankung kommen kann, und gibt Einblicke in ihren Praxis-Alltag.

Vor dem Schlafen nochmal auf das Handy schauen – diese Routine ist für viele Menschen selbstverständlich. Dabei belegen Studien, dass wir durch das LED-Licht der Bildschirme oftmals schlechter schlafen. Doch das blaue Lichtspektrum kann noch viele weitere schädliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben.

Wenn Diäten, Methoden und Tricks zu kompliziert oder teuer sind, zu lange dauern oder mit Millionen Zutaten zubereitet werden müssen, dann verliert man spätestens nach einer Woche die Disziplin und Lust. Damit Sie dieses Mal durchhalten und etwas mehr Gesundheit in Ihren Lebensstil integrieren, verraten wir Ihnen simple Tipps, um ganz einfach nebenbei gesünder zu leben.

Medikamente sollen Kranken helfen, ihre Beschwerden zu lindern oder sie zu heilen. Einige der Pillen, Tabletten und Tropfen sollten aber nicht mit bestimmten Lebensmitteln eingenommen werden. Sonst können mitunter schlimme Wechselwirkungen entstehen.

Der Mensch ist, was er isst. Für Fachärzte, die Magen-Darm-Erkrankungen behandeln, ist das kein dummer Spruch. Je mehr Fast Food, desto größer das Risiko für Stress mit den Verdauungsorganen. Was hilft - und was nicht?

"Die Frau von Boris" – das ist für Barbara Becker lange her: Mittlerweile gehört sie zu den erfolgreichsten Frauen der deutschen Fitnessbranche.

In letzter Zeit ist viel über Schadstoffe geschrieben und gesprochen worden, die uns draußen, an der "frischen Luft" begegnen. Dabei ist die Luft in Büroräumen, Zimmern, überhaupt in Gebäuden, meistens schlechter als die draußen.

Grün, rot, orange, vielleicht pink oder sogar schwarz - Urin ist längst nicht immer gelb. Und auch nicht immer geruchlos. Die Gründe dafür sind meist harmlos, können aber je nach Farbe und Geruch auch sehr ernst sein.