Aaron Paul

Vor mehr als zehn Jahren flimmerte die erste Folge von "Breaking Bad" über die Fernsehbildschirme. Vor allem wegen ihrer spannungsgeladenen Geschichte und den perfekt besetzten Charakteren wurde die Serie ein Erfolg. Am Geburtstag von Aaron Paul stellt sich die Frage: Was machen die Seriendarsteller eigentlich heute?

Jetzt ist es bestätigt: Der neue "Breaking Bad"-Film startet im Oktober auf Netflix. Den ersten Teaser gibt es auch schon.

Zur Film-Fortsetzung von "Breaking Bad" gibt es neue Details. Es wird vor allem um die Figur Jesse Pinkman, gespielt von Aaron Paul, gehen. Und Netflix soll sich bereits die Rechte gesichert haben.

Neue Rolle für Aaron Paul: Der "Breaking Bad"-Star wird bald erneut in einer großen Serie zu sehen sein - in der dritten Staffel von "Westworld".

War ja klar, dass sich Aaron Paul und Lauren Parsekian für ihre Tochter keinen Allerweltsnamen ausdenken, aber ihre Wahl ist wirklich schräg ...

Der aus der Serie "Breaking Bad" bekannte US-Schauspieler Aaron Paul (38) ist zum ersten Mal Papa geworden. 

Vaterfreuden für Aaron Paul. Der "Breaking Bad"-Star verkündete die frohe Botschaft per Instagram und ist völlig aus dem Häuschen.

"Breaking Bad"-Jesse ist im wahren Leben ein echter Glückspilz: Auf Instagram zelebriert er mit seiner Frau die Liebe.

Der erfolgreiche Schriftsteller Jake Davis (Russell Crowe) tut alles für seine kleine Tochter Katie (Kylie Rogers), die er alleine großziehen muss, nachdem seine Frau bei einem ...