Billie Eilish

Billie Eilish ‐ Steckbrief

Name Billie Eilish
Bürgerlicher Name Billie Eilish Pirate Baird O’Connell
Beruf Musikerin, Sängerin, Songwriterin
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Los Angeles
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 161 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Augenfarbe blau
Links Billie Eilishs Instagram Account

Billie Eilish ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Billie Eilish ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin, die 2019 die Charts mit ihrem Song "Bad Guy" stürmte.

Billie Eilish Pirate Baird O'Connell wurde am 18. Dezember 2001 in Los Angeles geboren. Ihre Eltern Maggie Baird und Patrick O’Connell sind als Schauspieler, Drehbuchautoren und Musiker tätig. Ihr älterer Bruder, Finneas O'Connell, arbeitet ebenfalls in der Schauspiel- und Musik-Branche. Das künstlerische Gen liegt also in der Familie von Billie Eilish, die irische Wurzeln hat. Mit acht Jahren begann sie im Los Angeles Children's Chorus zu singen. Im Alter von elf Jahren schrieb sie ihre ersten eigenen Songs.

2015 veröffentlichte sie schließlich gemeinsam mit ihrem Bruder den von ihm geschriebenen Song "Oceans Eyes" auf der Musikplattform SoundCloud. Die zahlreichen Klicks machten das Label Interscope Records auf sie aufmerksam und nahmen Eilish unter Vertrag. Ihr Bruder ist seitdem bei allen Veröffentlichungen namentlich als Produzent und Co-Songwriter genannt.

2017 brachte Eilish zwei Mini-Alben heraus. Ihre Single "Lovely" wurde zum Soundtrack der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht" und Apple verwendete ihren Song "Come out and play" in einem Weihnachts-Werbespot. Von der Vogue wurde Eilish schließlich als "Pop's Next It Girl" bezeichnet.

In Deutschland schaffte sie ihren Durchbruch mit der Single "Bad Guy", die zeitgleich mit ihrem Debütalbum "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?" im März 2019 erschien – und zum Mega-Hit wurde. Es ist das erste Album, das noch vor der Veröffentlichung 800.000 Mal bei Apple Music vorbestellt wurde. In Deutschland allein wurden alle 14 Titel zudem 14 Millionen Mal bei Spotify gestreamt – ein Rekord, der zuvor von Ariana Grande gehalten wurde. Ihr Album und die Single "Bad Guy" schafften es in den USA sogar auf Platz 1 der Charts.

2020 war Eilish auch die Abräumerin bei den Grammy Awards. Sie war sechsmal nomminiert und nahm fünf Trophäen mit nach Hause: Single und Album des Jahres, Song des Jahres, beste Newcomerin und für das beste Gesangsalbum.

Im gleichen Jahr wurde der jungen Sängerin eine weitere Ehre zuteil. Sie durfte den Song "No Time to Die" für den gleichnamigen James-Bond-Film (zu Deutsch "Keine Zeit zu sterben") singen, den sie auch zusammen mit ihrem Bruder schrieb. Damit schaffte sie es bis an die Spitze der britischen Charts. Aufrund der Corona-Pandemie wurde der Start des Films jedoch mehrmals bis ins Jahr 2021 verschoben.

Laut eigenen Angaben leidet Eilish am Tourette-Syndrom, welches sich allerdings nur körperlich und nicht verbal äußert. Auch mit Depressionen habe sie bereits Erfahrungen gemacht. Drogen und Zigaretten waren bisher für sie Tabu. Seit 2014 lebt sie außerdem vegan. Sie ist Single und hatte bisher nur ein Date, bei dem sie auch ihren ersten Kuss bekam.

Billie Eilish ‐ alle News

Interview Musik

Roger Taylor: Darum war "Live Aid" ein "Wendepunkt" für Duran Duran

Stars

Billie Eilish bringt Parfüm auf den Markt - Flakon erinnert an weibliche Brust

Festival

Billie Eilish stellt dank Glastonbury 2022 einen neuen Rekord auf

James Bond

Die Titelsongs aller James-Bond-Abenteuer – in chronologischer Reihenfolge

Video Kino

Billie Eilish: "No Time to Die"

Galerie Stars

Met Gala 2021: Das sind die besten Outfits des Abends

Fashion

Met Gala 2021: Billie Eilish strahlt in glamouröser Traumrobe

VMAs 2021

Eilish, Fox und Co.: Die Laudatorenliste der Verleihung am Sonntag ist da

Stars

Privates teilen oder nicht? Billie Eilish ist zwiegespalten

Streaming-Highlights

Bäume kuscheln mit Fahri Yardim: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Video "Happier than Ever"

Konzertfilm bei Disney+ zeigt Billie Eilish wie nie zuvor

Interview Stars

Tom Odell: "Es hat mit psychischen Problemen angefangen"

von Anika Richter
Rassismus-Vorwurf

Billie Eilish reagiert auf Rassismus-Vorwurf: "Bin entsetzt und schäme mich"

Großbritannien

Zwei Brit Awards für Dua Lipa - Preisverleihung vor 4.000 Zuschauern

Mit klarer Message

Völlig neuer Look: Billie Eilish zeigt sich auf der "Vogue" in Dessous

Stars

Billie Eilish zeigt sich mit neuer Friseur und bricht einen Instagram-Rekord

Stars

Billie Eilish geht gerichtlich gegen einen Stalker vor

Stars

Billie Eilish verliert 100.000 Follower wegen Bildern nackter Frauen

Galerie Promi-Geburtstag

Gerade mal 19 und schon eine Ikone: Das ist Billie Eilish

Video Musik

Apple Jahrescharts 2020: Apache 207 lässt alle hinter sich

Grammy Awards

Korruptionsvorwürfe: Grammy-Nominierungen machen The Weeknd wütend

Video James Bond

Billie-Eilish-Video zum neuen Bond-Song ist da

Video James Bond

"James Bond"-Podcast: Alles Wissenswerte über 007 jetzt auch zum Hören

Stars

Billie Eilish über massive Kritik an ihren Urlaubsfotos: "Kann nicht gewinnen"