Harry Potter

"Harry Potter" ist die erfolgreichste Romanreihe aller Zeiten - rund 400 Millionen Bücher wurden bisher verkauft. Zaubersprüche wie "Expelliarmus" oder "Wingardium Leviosa" werden von Millionen von Kindern in ihren Spielen tagtäglich wiederholt. Zu viel für einen Schulpfarrer aus der Stadt Nashville im US-Bundesstaat Tennessee: Er ließ jetzt alle "Harry Potter"-Bücher aus der Bibliothek seiner Schule entfernen.

Abtauchen ins Fantastische: Mit diesen Romanen werden selbst lange Herbstabende zum kurzweiligen Vergnügen - Orks, Drachen, Zwerge, Zauberer und Clan-Katzen inklusive.

Satte 22 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bandes der Reihe entscheidet sich eine Schule in den USA auf Anraten von Exorzisten dafür, die "Harry Potter"-Reihe aus den Regalen der Bibliothek zu verbannen.

Egal ob Rucksack, DVD Collection oder ein spannendes Quiz. Diese Artikel verzaubern alle Harry Potter Fans.

Diese "Harry Potter"-Reunion wird die Fans verzücken! Um Gitarre zu lernen, trafen sich jetzt offenbar die Schauspieler Emma Watson und Tom Felton.

Auch acht Jahre nach Erscheinen des letzten "Harry Potter"-Films verbinden die meisten Menschen den Namen Daniel Radcliffe noch immer mit dem berühmten Zauberlehrling. Dabei hat der talentierte Schauspieler sich mittlerweile zu einem echten Charakterdarsteller entwickelt. Seine beachtliche Kariere in Bildern.

Ob Einhorn, Wassermelone oder Pizza: Mit diesen Schwimmhelfern sind Sie 2019 der Hingucker am Strand.

"Harry Potter"-Star Matthew Lewis feiert am 27. Juni seinen 30. Geburtstag. Einst als schusseliger Zauberschüler Neville Longbottom belächelt, ist er heute kaum noch wiederzuerkennen. Ihm und einigen anderen Promis steht das Älterwerden erstaunlich gut.

Das neue Handy-Game "Harry Potter: Wizards Unite" verspricht Augmented-Reality-Spielspaß ganz im Stil von "Pokémon GO". Der Starttermin für Deutschland steht allerdings noch nicht fest. 

Während unzählige "Harry Potter"-Fans noch auf den dritten Teil der "Phantastischen Tierwesen" warten, der erst 2021 in die Kinos kommen solle, gibt’s gute Nachrichten für alle Leseratten. Autorin J.K. Rowling wird vier neue E-Books veröffentlichten, zwei bereits im Juni.

"Harry Potter"-Fans können sich freuen: Es wird neuen Lesestoff aus dem Hogwarts-Universum geben, wie Autorin J.K. Rowling angekündigt hat.

Auf eine Kandidatin aus Neuss, die am Montagabend bei "Wer wird Millionär?" wenig Lust auf Konversation mit Günther Jauch hatte, folgte ein Hamburger Pointenlieferant in Plauderlaune. Über jede Menge Scheinchen durften sich letztlich beide freuen.

Aufmerksamen Fans fiel in der vierten Folge der finalen Staffel "Game of Thrones" sofort eines auf: der Starbucks-Kaffeebecher, der vor Daenerys auf dem Tisch stand. Doch auch in anderen Filmen und Serien sind witzige und unglaubliche Pannen passiert.

Was wären Filme wie "Harry Potter", "Captain America", "Matrix" oder "Suicide Squad" ohne den perfekten Bösewicht? Für den Part braucht es aber eine Menge schauspielerisches Talent. Zum Glück wurde das Anthony Hopkins, Helena Bonham Carter und Christopher Walken in die Wiege gelegt. Aber nicht nur sie sind immer wieder in der Rolle des Fieslings zu sehen.

Das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" kommt im Frühjahr 2020 nach Deutschland. Der erste offizielle Trailer sorgt für magische Vorfreude.

Eigentlich ist "Germany's next Topmodel" so originell wie eine Jack-Wolfskin-Jacke. Nicht schön anzusehen, aber man weiß dafür, was man bekommt. Doch in Folge sechs überrascht die Show mit einer unvorhersehbaren Wendung. Sollte die Produktionsfirma auf den falschen Bösewicht gesetzt haben?

Ralph Fiennes hat in einem Interview in der "Jonathan Ross Show" verraten, dass er die Rolle des "Harry Potter"-Schurken "Lord Voldemort" beinahe abgelehnt hätte.

Früher groß und stark - heute im Rollstuhl. Nach jahrelangen Schmerzen sitzt dieser Harry Potter Star nun im Rollstuhl.

Ein guter Kinderfilm sollte die Erwachsenen ebenfalls ansprechen und generationsübergreifende Unterhaltung bieten.

Ein Traum von "Harry Potter"-Fans wird wahr: Ein britisches Immobilienunternehmen vermietet Wohnungen im Royal Connaught Park. Das Anwesen diente als Kulisse der Zauberschule Hogwarts in den Filmen. Nur: Die Höhe der Miete ist alles andere als bezaubernd.

Quidditch, Voldemort und jede Menge Magie - vor zwanzig Jahren erschien in England der erste Band der "Harry Potter"-Reihe. Wie gut erinnern Sie sich noch an das Buch? Wir haben das Experten-Quiz für Sie.

Jahresrückblick bei Sandra Maischberger: "Ein komisches Jahr"

Es ist nicht immer einfach, für die lieben Kleinen das passende Weihnachtsgeschenk zu finden. Schließlich ändern sich Trends auch dauernd. Doch mit diesen Geschenkideen punkten sie bestimmt.

Am 15. November startet "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" in den deutschen Kinos. Der Zweite Teil der Harry-Potter-Vorgeschichte wartet dabei in düstereren Gefilden als sein Vorgänger. Ob der Film mit Eddie Redmayne, Jude Law und Johnny Depp Potter-Fans tatsächlich bezaubern kann, erfahren Sie in unserer Kritik.

Das hier sind Emma Watson und Tom Felton. Die beiden Harry Potter Stars zeigen sich ganz glücklich zusammen auf Instagram.