Jada Pinkett Smith

Jada Pinkett Smith ‐ Steckbrief

Name Jada Pinkett Smith
Beruf Schauspielerin, Sängerin, Autorin, Regisseurin
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Baltimore / Maryland (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 152 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
KinderJaden Smith, Willow Smith
(Ex-) PartnerWill Smith
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun

Jada Pinkett Smith ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jada Pinkett Smith ist die Ehefrau von Will Smith, machte aber schon davor als Schauspielerin Karriere in Hollywood.

Die Mutter von Jada Pinkett Smith wurde noch in der High-School mit ihr schwanger. Trotz der Heirat trennten sich ihre Eltern, sodass Jada auch von ihrer Großmutter großgezogen wurde. Das Mädchen mit den internationalen Wurzeln wurde schon früh gefördert und bekam eine Tanz- und Musikausbildung. Diese vertiefte sie bis 1989 an der Baltimore School for the Arts, wo sie Tupac Shakur kennenlernte. Mit dem Rapper verband Jada Pinkett Smith eine gute Freundschaft bis zu dessen gewaltsamen Tod 1996.

In Hollywood ergatterte Pinkett Smith ihre ersten Rollen 1990 in den TV-Serien "Moe’s World" und "True Colours". In diesem Jahr traf sie auch Will Smith am Set von "Der Prinz von Bel-Air", wo sie seine Freundin spielen sollte. Doch mit ihren 1,52 m sah sie neben dem 1,88 m großen Schauspieler zu klein aus, sodass die Rolle an eine andere Schauspielerin ging. Doch aus der Freundschaft mit Will Smith entwickelte sich Liebe, die 1997 mit ihrer Hochzeit und 1998 und 2000 mit den Geburten von Sohn Jaden und Tochter Willow gekrönt wurde.

In Pinkett Smiths Steckbrief haben sich bereits eine beachtliche Anzahl von Blockbustern wie "Der verrückte Professor" (1996), "Scream 2" (1997), "Ali" (2001), "Matrix Reloaded" sowie "Matrix Revolutions" (2003) angesammelt. In den "Madagaskar"-Animationsfilmen sprach sie die Stimme von Nilpferddame Gloria. In der TV-Serie "Hawthorne" spielte Pinkett Smith 2009-2011 die Hauptrolle. Von 2014 bis 2016 stand die Schauspielerin für die Erfolgsserie "Gotham" vor der Kamera. Weitere Engagements folgten in "Magic Mike XXL" (2015) und "Bad Moms" (2016).

"Miss Maryland 1988" ist neben ihrer erfolgreichen Karriere als Schauspielerin auch Sängerin der Band Wicked Wisdom, die schon Sharon Osbourne begeisterte.

Nebenbei arbeitet Pinkett Smith auch als Regisseurin, Autorin, Produzentin und Unternehmerin. Zusammen mit ihrem Mann gründete sie die Schule New Village Leadership Academy, an der nach den Prinzipien von Scientology gelehrt wird. Sie selbst bestreitet jedoch, Scientologin zu sein.

Im Juli 2020 gerieten Pinkett Smith und ihr Mann in die Schlagzeilen, nachdem sie in einem öffentlichen Interview bestätigten, dass die Schauspielerin vor wenigen Jahren eine Affäre mit dem US-amerikanischen Rapper und Musiker August Alsina hatte. Sie und Will Smith hätten zu jener Zeit mit Beziehungsproblemen zu kämpfen gehabt. Durch die Liaison habe sie sich "gut gefühlt". Zu einem Ehe-Aus hat die Affäre bis jetzt nicht geführt.

Jada Pinkett Smith ‐ alle News

Promi-Zoff

Privater Chat veröffentlicht: Rapper 50 Cent provoziert Will Smith

Galerie Stars

Von Beruf Sohn? I wo! Diese Promi-Kids machen selbst Karriere

Stars & Prominente

Schauspielerin Demi Moore war süchtig nach Ex-Mann Ashton Kutcher

Kritik Stars & Prominente

MTV Movie & TV Awards 2019: "Avengers: Endgame" großer Gewinner

von Christian Vock
Musik

Michelle Obama bei den Grammys: Ehemalige First Lady hat wichtige Message

Stars & Prominente

Jada Pinkett Smith: "Jaden wollte als 15-Jähriger ausziehen"

Video Stars & Prominente

Jada Pinkett Smith über ihre Vergangenheit als Dealerin

Stars & Prominente

Will Smith: So rettete er seine Ehe mit Jada Pinkett Smith

von Brigitta Langhoff
Stars & Prominente

Jaden Smith: Der König der Groschenphilosophen

von Andreas Biller
Stars & Prominente

Clooney kritisiert Nicht-Nominierung Schwarzer

Stars & Prominente

Spike Lee und Jada Pinkett Smith wollen Oscars boykottieren

Video Stars & Prominente

Nach 18 Jahren Ehe: Trennung bei Will und Jada Pinkett Smith!