Macklemore

Macklemore ‐ Steckbrief

Name Macklemore
Bürgerlicher Name Ben Haggerty
Beruf Sänger, Komponist
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Seattle / Washington (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 182 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich

Macklemore ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mit dem Hit "Thrift Shop" hat Macklemore 2013 die internationalen Charts gestürmt und den Vitrinenschrank mit Preisen gefüllt. Dabei ist er schon viel früher als Rapper unterwegs.

Eigentlich heißt Macklemore nämlich Ben Haggerty und wächst in Seattle, Washington auf. Seine Faszination für Hip Hop beginnt schon früh: Nach Eigenaussage fängt er schon mit sechs Jahren an, sich seine Lieblingsrapper von Digital Underground anzuhören, mit 14 Jahren versucht er sich selbst im Songtexten.

Trotzdem soll es noch bis zum Jahr 2000 dauern, bis Macklemore die erste Platte auf seinem Steckbrief eintragen kann. Seine Debüt-EP "Open Your Eyes" erscheint noch unter dem Namen "Professor Macklemore", wobei der Rapper den Vertrieb selbst übernimmt. Das erste richtige Album "The Language of My World" lässt dann weitere fünf Jahre auf sich warten – denn Macklemore will nicht einfach nur berühmt werden, er will es richtig machen und gute Songs schreiben.

Diesen Traum teilt er mit Ryan Lewis, den der Rapper 2006 kennenlernt. Die beiden freunden sich schnell an, wobei Ryan Lewis einige Jahre für Macklemore als Promoter und Fotograf arbeitet und schließlich sein Produzent wird. Als Duo sind die beiden unschlagbar: Das erste gemeinsame Projekt ist "VS. Redux" bzw. "The VS. EP", mit denen die beiden langsam die Tanzflächen zu füllen beginnen. In dieser Zeit entstehen auch bereits spätere Hit-Songs wie "And We Danced", "Stay At Home Dad", "Can't Hold Us" und "My Oh My".

2012 kommt dann das Album "The Heist" heraus, das zweite Kollabo-Projekt von Macklemore und Ryan Lewis, und diese Scheibe geht durch die Decke. Singles wie "Thrift Shop" und "Same Love" sind es, die den internationalen Chart-Olymp erklimmen und so das gesamte Album ins Auge der Öffentlichkeit rückt. Macklemore wird dadurch als Rapper bekannt, der auch sozialkritische Themen anschneidet, darunter Konsum- und Markensucht, Drogenmissbrauch und Homophobie, was seiner Musik zu viel Kritikerlob und zahlreichen Awards verhilft.

Macklemore ‐ alle News

Der Rapper Mac Miller wird tot in seinem Haus in Kalifornien gefunden. Die Familie des 26-Jährigen spricht von einem "tragischen" Tod. Kollegen und Fans sind bestürzt. Auch Ex-Freundin Ariana Grande erinnert an Miller.

Erst vor wenigen Monaten wird Rapper Macklemore zum zweiten Mal Vater einer Tochter.

Von Macklemore bis Mike Heiter: Er hat nicht nur einen, keine zwei, sondern gleich drei prominente Lookalikes – Simon Jelbke ist Kandidat bei "Get the Fuck out of my House" und sein Gesicht kommt den Zuschauern ziemlich bekannt vor. Promiflash hat ihn und seine Zwillinge unter die Doppelgängerlupe genommen!

Der Sänger räumt gleich vier Preise ab - darunter für das Video des Jahres. Und feiert nebenbei mit seiner Band 'N Sync ein umjubeltes Comeback.

Disco-Sound von Daft Punk, HipHop von Macklemore oder doch lieber Mitsing-Refrains von den Sportfreunden Stiller? Welcher Song hat Ihrer Meinung nach das Zeug zum Sommerhit? Stimmen Sie ab!