Mauro Corradino

Mauro Corradino ‐ Steckbrief

Name Mauro Corradino
Beruf Moderator
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Schwerte (Nordrhein Westfalen)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Facebook-Account von Mauro Corradino

Mauro Corradino ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mauro Corradino ist ein deutscher Fernsehmoderator.

Er wuchs zusammen mit seinen Eltern italienischer Herkunft im deutschen Schwerte auf. In seinen jungen Jahren machte Corradino eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann und Kinderpfleger. Auch auf Flohmärkten verdiente er sich und seiner Familie zusätzliches Geld.

1993 zog Corradino nach Köln und betrieb einen Antiquitätenladen, in dem er auch alte Gegenstände wieder restaurierte. Von seinem Onkel übernahm er 2004 zudem ein Antiquitätengeschäft samt Werkstatt.

Ein Jahr später erhielt er das Job-Angebot in der TV-Sendung "Jäger der vergessenen Schätze - Bin ich reich?" auf Kabel1 mitzuwirken und wurde als Experte und Moderator eingesetzt.

Seit 2009 ist Corradino zusammen mit Kollege Sükrü Pehlivan in "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" zu sehen. In der Dokusoap auf RTLzwei entrümpeln Corradino und Pehlivan private Garagen und Keller. Seit 2009 helfen sie bei "Promi-Trödeltrupp" auch Prominenten wie Micki Krause und Ross Antony.

Im Jahr 2020 war Corradino in der RTL-Show "Kitsch oder Kasse" als Experte beschäftigt.

Er nahm 2022 an der dritten Staffel der RTLzwei-Show "Kampf der Realitystars" teil. Allerdings verweilte er nur drei Tage am thailändischen Strand um mit den weiteren Promis um die Siegprämie von 50.000 Euro zu kämpfen. Nach der ersten "Nacht der Wahrheit", in der er zusammen mit Iris Klein Detektivin Sharon Trovato nach Hause schickte, eskalierte ein Streit mit Jan Leyk und dem Produktionsteam. Daraufhin packte Mauro Corradino wütend seine Sachen und verließ die Sala freiwillig.

Privat lebt Corradino in Köln und hält sein Liebesleben geheim.

Foto: RTLZWEI / Foto: Paris Tsitsos/PARIS TSITSOS; Die Sendung "Kampf der Realitystars" sehen Sie bei RTLzwei und auf RTL+

Mauro Corradino ‐ alle News

Thailand-Sala

Schlimmstes Szenario für Sissi bei "Kampf der Realitystars": Mike Cees zieht ein

Kampf der Realitystars

RTLzwei zieht Start von "Kampf der Realitystars" deutlich nach vorn

TV

Diese Promis nehmen an "Kampf der Realitystars" teil