Rihanna

Rihanna ‐ Steckbrief

Name Rihanna
Bürgerlicher Name Robyn Rihanna Fenty
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort St. Michael (Barbados)
Staatsangehörigkeit Barbados
Größe 175 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerChris Brown, Drake
Augenfarbe braun

Rihanna ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Sängerin Rihanna wurde schon früh als die neue "Queen of Pop" gefeiert. Ihr Steckbrief verzeichnet bereits über 25 Millionen verkaufte Alben sowie 60 Millionen Singles.

Rihanna, die mit bürgerlichem Namen Robyn Rihanna Fenty heißt, kam 1988 auf Barbados (Kleine Antillen) zur Welt. Ihre Jugend verbrachte sie in Bridgetown, der Hauptstadt des karibischen Inselstaats. Die Tochter eines Lagerarbeiters und einer Buchhalterin hat zwei jüngere Brüder sowie drei Halbgeschwister, die allesamt aus verschiedenen Beziehungen des Vaters stammen. Während ihrer Schulzeit gewann Rihanna einen Schönheitswettbewerb. Parallel dazu nahm sie an einem speziellen Programm teil, im Rahmen dessen sie mit dem Militär von Barbados trainierte. Im Jahr 2003 gründete sie mit zwei Freundinnen eine Mädchenband, auf die der Produzent Even Rogers aufmerksam wurde. Nachdem er Rihanna allein vorsingen ließ, entstand eine erste Demo-CD mit vier Songs, darunter auch Rihannas späterem Hit "Pon de Replay". Das bekannte US-Label Def Jam nahm Rihanna auf Basis dieser Demo-CD unter Vertrag und veröffentlichte ihr Debütalbum "Music of the Sun". Die Platte schlug gleich ein. Rihanna tourte durch die USA und trat unter anderem als Vorband von Gwen Stefani auf. Ende 2005 folgte das zweite Album "A Girl Like Me", mit dem sie ihren ersten Nr. 1-Hit in den USA landete. Wieder absolvierte sie ausgedehnte Touren, darunter als Vorband der Pussycat Dolls. Ihr drittes Album "Good Girl Gone Bad" sollte alle bisherigen Erfolge in den Schatten stellen. Zwei Singles gelang die Nr.-Eins-Platzierung, weitere landeten ebenfalls weit vorne. Zwischen Ende 2007 und Anfang 2009 war die Sängerin mit dem Hip-Hop- und R&B-Künstler Chris Brown liiert. Brown schlug seine Freundin im Vorfeld der Grammy-Verleihung 2009 krankenhausreif, woraufhin er wegen Körperverletzung und Bedrohung verurteilt wurde. Im Anschluss zog sich Rihanna zurück und gab eine Zeit lang kaum Interviews. Doch schon bald darauf knüpfte sie mit ihren Alben "Loud" (2010), "Talk That Talk" (2011) und "Unapologetic" (2012) an ihre Erfolge an. 2015 wurde Rihanna als Werbefigur für den Sportartikelhersteller Puma verpflichtet. 2016 dann stellte die Sängerin in New York ihre erste Puma-Fitness- und Freizeitkollektion vor. Pünktlich zur Veröffentlichung ihres achten Studioalbums "Anti" ist sie damit in aller Munde.

Rihanna ‐ alle News

Stars

Diese Stars sind in Rihannas neuer Fashionshow dabei

Video Stars

Ranking: Rihanna ist jetzt eine Superreiche

GNTM

Heidi Klum mit fieser Aktion - Sabotage bei GNTM? Der Ticker zur Nachlese

von Patricia Kämpf
Video Coronakrise

Im Kampf gegen das Coronavirus: So helfen die Stars

von Jennifer Ullrich
Familienplanung

So viele Kinder möchte Rihanna - notfalls auch ohne Mann

von Christian Lange
Galerie Corona-Pandemie

Diese Stars helfen im Kampf gegen das Coronavirus

Galerie Happy Birthday!

Rihanna: Wurde ihr die Gesangskarriere zu eintönig?

Liebes-Aus

Rihanna nach zweieinhalb Jahren Beziehung wieder Single

Video Unterhaltung

Selbst Rihanna folgt ihm: Pendler wird Instagram-Star

Stars & Prominente

Rihanna bringt visuelle Autobiografie mit 1.000 Fotos heraus

von Christian Lange
Stars & Prominente

Nach Schießereien in den USA: Rihanna geht Präsident Donald Trump an

von Stefan Reichel
Musik

Mit 600 Millionen US-Dollar: Rihanna ist die reichste Sängerin der Welt

Musik

Nipsey Hussle: Rapper durch mehrere Schüsse getötet

Stars & Prominente

Verfolger von Sängerin Rihanna erhält eine Bewährungsstrafe

Stars & Prominente

US-Rapper Chris Brown in Paris unter Vergewaltigungsverdacht festgenommen

Stars & Prominente

Knallharte Business-Frau: Rihanna will eigenen Vater verklagen

Stars & Prominente

Einbrüche bei Rihanna und anderen Promis: Polizei nimmt Teenager fest

Stars & Prominente

Rihanna lobt Bundeskanzlerin Merkel auf Twitter – und bittet um Hilfe

Beauty & Lifestyle

New York Fashion Week: Rihanna setzt auf große Rundungen

Wissenschaft & Technik

Das sind die lustigsten Google-Suchvorschläge

Stars & Prominente

Rihanna bei "Ocean's 8": Im Rettungsdecken-Look zur Filmpremiere

Video Kino

Trailer zu "Ocean's 8"

Unterhaltung

Name des Kindes falsch tätowiert - Mutter reagiert ungewöhnlich

Stars & Prominente

Rihanna: Mann bricht in ihr Haus ein, um Sex mit ihr zu haben

von Alexander Schwarz