Taron Egerton

Taron Egerton ‐ Steckbrief

Name Taron Egerton
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Birkenhead (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Vereinigtes Königreich
Größe 175 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau
Links Instagram-Seite von Taron Egerton

Taron Egerton ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Taron Egerton ist ein britischer Schauspieler, der sich von Film zu Film zu einem echten Hollywood-Garanten gemausert hat. Seine Darstellung des jungen Elton John in "Rocketman" ist preisgekrönt.

Egerton wurde am 10. November 1989 in Birkenhead (UK) geboren. Nach seinem Abschluss an der Ysgol Penglais Comprehensive School begann er eine Schauspielausbildung an der Royal Academy of Dramatic Art in London. 2012 machte er seinen Abschluss.

Nur ein Jahr später feierte Egerton sein Schauspieldebüt, indem er in zwei Episoden von "Lewis - Der Oxford Krimi" zu sehen war. 2014 ergatterte er seine erste Hauptrolle in der Serie "The Smoke". Dann gelang ihm der Sprung nach Hollywood.

An der Seite von Colin Firth war Egerton 2014 in "Kingsman: The Secret Service" zu sehen, wofür er den Empire Award als bester Newcomer gewann. Im gleichen Jahr stand er zusammen mit Alicia Vikander und Kit Harrington für "Testament of Youth" vor der Kamera. 2015 brillierte er schließlich an der Seite von Hugh Jackman in "Eddie The Eagle - Alles ist möglich", wo er Michael Edwards spielte, den ersten Skispringer, der für Großbritannien bei den Olympischen Winterspielen antrat.

2017 schlüpfte Egerton erneut in die Rolle des Gary "Eggsy" Unwin für "Kingsman: The Golden Circle". Es folgte die Titelrolle in "Robin Hood". 2019 wurde dem Schauspieler die Ehre zuteil, den jungen Elton John in "Rocketman" zu spielen, wofür er 2020 einen Golden Globe als bester Hauptdarsteller (Komödie/Musical) gewann.

Auf seinem Erfolg ausruhen? Nicht mit Egerton: In der Fantasy-Serie "Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands", die seit 2019 bei Netflix läuft, agiert er an der Seite von Helena Bonham Carter, Mark Hamill und "Game of Thrones"-Star Nathalie Emmanuel.

Seit 2016, mit kurzer Unterbrechung im Jahr 2018, war Egerton mit der Regieassistentin Emily Thomas zusammen. Wie die britische "The Sun" in Erfahrung gebracht haben will, hat sich der "Kingsman"- und "Rocketman"-Schauspieler Mitte April 2022 von Emily Thomas getrennt. Der zu volle Terminkalender der beiden habe offenbar dazu geführt, dass zu "viel Druck auf ihre Beziehung aufgebaut wurde".


Taron Egerton ‐ alle News

Streaming-Highlights

Der Wirecard-Wahnsinn als Netflix-Comedy: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Video Trailer zu "In with the Devil"

Taron Egerton hinter Gittern: Diese Apple-Serie ist nichts für Zartbesaitete!

Stars & Prominente

"Kingsman"-Star Taron Egerton und seine Freundin: Trennung nach sechs Jahren

Stars

Nach Zusammenbruch bei Theateraufführung: So geht es Taron Egerton

Letzte Chance

Diese Filme und Serien nehmen Netflix und Amazon im August aus dem Programm

Video Filme und Serien

Exklusiver Clip zu "Rocketman": Taron Egerton ist Sir Elton John

Video Filme und Serien

"Hold me closer tiny dancer …"

Filme und Serien

"Rocketman": Erster Trailer zum verrückten Elton-John-Biopic ist da

von Tim Neumann
Video Filme und Serien

Trailer: "Rocketman"