Der Hase war eines der Kostüme in der zweiten Staffel von "The Masked Singer". Wer steckte unter dem romantischen Kostüm? Im Finale wurde der Hase als erster Künstler enttarnt.

Mehr "The Masked Singer"-News finden Sie hier

Sein Kleid ist über und über mit Rosen und weiteren Blumen besetzt: Der Hase in der zweiten Staffel von "The Masked Singer" ist ein Romantiker, wie ProSieben schon vorab verraten hat. Doch welcher Promi versteckt sich unter dem Kostüm?

Im Finale der Rateshow musste der Hase seine Maske als Erstes lüften: Es war Sonja Zietlow.

"The Masked Singer"-Finale: Wer ist der Hase?

Der Hase ist nicht nur ein "echter Romantiker" und auch "ein wenig schusselig", lauteten die ersten Indizien für das Kostüm. Der Hase ist auch ein Träumer und backt und kocht gerne, hieß es.

Enie van de Meiklokjes ist ein heißer Tipp der Fans für den Hasen. Einige Zuschauer vermuten, dass sich Martina Hill oder Jasmin Wagner aka Blümchen unter dem Kostüm verbergen könnten. Möglicherweise hatte Elton kürzlich bereits den Hasen enttarnt - es könnte Jasmin Wagner sein. Die Sängerin war in den 90er-Jahren als "Blümchen" in den Charts.

Die Jury vermutete in der dritten Folge das: Enie van de Meiklokjes riet Rea Garvey, Ruth Moschner tippte auf Jasmin Wagner wegen der Techno-Einlage, Luke Mockridge war für Schauspielerin Nora Tschirner.

Rea Garvey tippte auf Boxerin Regina Halmich oder Natascha Ochsenknech in der vierten Folge - allerdings glaubte er auch, dass es sich um eine professionelle Sängerin handeln müsste. Bülent Ceylan glaubte an Franziska van Almsick.

Sonja Zietlow.

Conchita Wurst hatte in Folge fünf sehr viele Symbole gesehen, die auf die Niederlande hinweisen, die Freundin des Hasen wurde nämlich mit Käse-Gesicht dargestellt. Conchita war für Enie van der Meiklokjes. Ruth Moschner hatte zwei Tipps: Martina Hill und Andrea Kiewel - überwiegend wegen des Käses und der Wolken. Rea Garvey, der vom Hasen ein bisschen gepiesackt wurde, mag starke Gegnerinnen und wollte den Hasen deshalb im Finale sehen. Er glaubte ebenfalls an Martina Hill.

Nach dem Live-Indiz schwenkte Rea Garvey zu Sonya Kraus. Der Hase zog ins Finale ein.

Im Finale war sich Max Mutzke sicher: Der Hase hat Bühnenerfahrung. Er tippte auf Martina Hill. Rea Garvey sah zum ersten Mal echten Kampfgeist beim Promi unter diesem Kostüm und glaubte an Sonja Zietlow. Ruth Moschner nannte ebenfalls den Namen Sonja Zietlow, außerdem glaubte sie, Janine Kunze und Martina Hill erkannt zu haben.

Die Indizien zum Hasen

  • Ich bin ein echter Romantiker.
  • Ich bin schusselig.
  • Ich bin aus einer ganz anderen Welt. (1. Folge)
  • Mein ganzes Leben habe ich auf diesen Moment gewartet. (1. Folge)
  • Ich achte immer auf das Wohl anderer. (2. Folge)
  • Ich bin ein Träumer. (2. Folge)
  • Ich will nicht nur ein süßer Hase sein. (2. Folge)
  • Sieben bunte Eier. (2. Folge)
  • Ich bin nicht der größte Gesangshase, aber ich bin auf dem richtigen Weg. (3. Folge)
  • Ich will an die Spitze hopsen. (3. Folge)
  • Es ist an der Zeit, dass ich aufhöre, nur lieb und nett zu sein. (3. Folge)
  • Ich bin ein Hase der alten Schule und bereit für den großen Sprung. (3. Folge)
  • Ich bin mehr als nur ein Experte für Leckereien. (3. Folge)
  • Ich backe und koch gerne. (3. Folgen)
  • Ich liebe alle meine Rollen (3. Folgen)
  • Ich bemale gerne Eier. (4. Folge)
  • Ich bin im Flow. (4. Folge)
  • Ich bin sehr froh, dass ich mich getraut habe, weil ich hier auf meiner eigenen Wiese stehe. (5. Folge)
  • Insiderin ist die beste Freundin mit Käse-Kopf: "Wir kennen uns so viele Jahre, sie liebt den guten Stil und hat es schon immer auf die Bühne gezogen. Sie beherrscht das Verstecktspiel, sie hat es faustdick hinter der Ohren." (5. Folge)
  • Im Clip sind viele Kuchen zu sehen gewesen. (5. Folge)
  • Ich war mal ein Fan von Rea. (5. Folge)
  • Live-Indiz: "Eine Tafel mit den Buchstaben "RHI LEITG ALEL NIALGE BENDANE"" Ein Anagram für "Ihr liegt alle Genial Daneben". (5. Folge)
  • Eure Unwissenheit ist preisverdächtig. (5. Folge)
  • Ich habe keine Autogrammkarten (Finale).
  • Als ich das erste Mal auf der Bühne stand, war ich mega-nervös (Finale).
  • Ich springe 28,88 Meter hoch (Finale).

Die weiteren Kostüme bei The Masked Singer:

Lesen Sie auch: Alle Sendetermine zu "The Masked Singer" im Überblick

(tae/sap/pak)  © spot on news

Bildergalerie starten

Das sind "The Masked Singer" 2020: Alle Kostüme auf einen Blick

"The Masked Singer“ startet heute mit zehn neuen Prominenten und Kostümen in Staffel zwei. Was schon jetzt über die diesjährigen Verkleidungen bekannt ist? Laut Kostümbildnerin Alexandra Brandner sind sie "noch kunstvoller, weil mehr Special Effects eingearbeitet sind". Ein Überblick.