Die Linke

Die Partei "DIE LINKE" wurde am 16. Juni 2007 als Zusammenschluss der SPD-Abspaltung WASG und der Linkspartei.PDS gegründet. Die Linkspartei.PDS ging aus der SED-Nachfolgepartei PDS hervor. Um die Herkunft der Mitglieder aus West- und Ostdeutschland zu repräsentieren, wird "DIE LINKE" von einer gleichberechtigten Doppelsitze geführt. "DIE LINKE" will laut ihrem Programm "soziale, demokratische und friedenstiftende Reformen zur Überwindung des Kapitalismus" erreichen.

Maybrit Illner

Tochter eines ermordeten Putin-Gegners findet klare Worte bei "Maybrit Illner"

von Christian Vock
Kritik Maybrit Illner

"maybrit illner" und die Frage: Wie hart trifft Trumps Versagen Deutschland?

von Christian Vock
Live-Blog Coronakrise

Hunderte Mitarbeiter von DPD in Duisburg getestet

von Thomas Pillgruber
Kolumne Morning Briefing

Es wird nicht zum Kanzler reichen: Abschied von Friedrich Merz

von Gabor Steingart
Rechtsextremismus

Bundeswehr-Eliteeinheit KSK: Wie groß ist das Problem mit Rechtsextremen?

von Fabian Busch