Die Linke

Logo "Die Linke"

Die Partei "DIE LINKE" wurde am 16. Juni 2007 als Zusammenschluss der SPD-Abspaltung WASG und der Linkspartei.PDS gegründet. Die Linkspartei.PDS ging aus der SED-Nachfolgepartei PDS hervor. Um die Herkunft der Mitglieder aus West- und Ostdeutschland zu repräsentieren, wird "DIE LINKE" von einer gleichberechtigten Doppelsitze geführt. "DIE LINKE" will laut ihrem Programm "soziale, demokratische und friedenstiftende Reformen zur Überwindung des Kapitalismus" erreichen.

Thüringen

Linkspartei und Grüne blasen Neuwahlen in Thüringen ab - wegen der AfD

Live-Ticker Corona-Pandemie

Alle Meldungen zum Coronavirus vom 11. Juli

von Anke Waschneck
Politik

Löfven erneut zum schwedischen Ministerpräsidenten gewählt

Politik

Schwedischer Regierungschef Löfven verliert Misstrauensvotum

Interview Die Linke

Lafontaine: "Frage mich, ob es nicht besser gewesen wäre, in der SPD zu bleiben"

von Matthias Kohlmaier
Kritik Maybrit Illner

Duz-Freunde Ziemiak und Kühnert kriegen sich über WerteUnion in die Wolle

von Christian Bartlau
Kritik Anne Will

Ist das Ende der Pandemie nahe? Medizinerin dämpft Optimismus bei "Anne Will"

von Christian Vock
Masken-Deal

Neuer Masken-Skandal: Tochter von Ex-CSU-Politiker soll Millionen kassiert haben