Remis gegen Sevilla: Borussia Dortmund verpasst vorzeitigen Achtelfinal-Einzug

Borussia Dortmund hat den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League verpasst. Die Mannschaft von Trainer Edin Terzic kam gegen den FC Sevilla nicht über ein 1:1 hinaus. Ein Ex-Bayer brachte die Spanier in Führung. Jude Bellingham glich für Dortmund aus. © AFP