Fußball International: Neuigkeiten zu den europäischen Ligen

Auch wenn die Bundesliga viel Spaß macht - es schadet nicht, auch einmal über den fußballerischen Tellerrand hinauszublicken. Hier können Sie sich über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des internationalen Fußballs informieren, wobei das Hauptaugenmerk natürlich auf den großen europäischen Ligen - Premier League, Serie A und Primera Division - liegt. Sie finden Spielberichte, Analysen und Hintergründe und können sich über die Leistung der deutschen Legionäre wie Mesut Özil, Toni Kroos, Leroy Sané oder Sami Khedira informieren.

In Deutschland kam der türkische Drittliga-Klub Amedspor in die Schlagzeilen, als Spieler Deniz Naki für politische Äußerungen zwölf Spiele lang gesperrt wurde. Das war 2016. Seitdem hat sich die Situation für den Verein stetig verschlechtert.

Ein Kurzurlaub in Deutschland bei seiner Familie wurde für Nationalspieler Marko Arnautovic zum Problem: Sein Club Shanghai SIPG hat Deutschland kurzfristig zum Risikoland erklärt - und so sitzt der Kicker jetzt in Dubai in Quarantäne fest.

Damit die Spielpause wegen der Corona-Pandemie nicht eine Finanzkrise nach sich zieht, hat Rekordverein Juventus Turin Sparmaßnahmen angekündigt. Die Profi-Spieler verzichten ebenso wie ihr Trainer auf umgerechnet vier Monatsgehälter. Das macht in dieser Liga gleich mal 90 Millionen Euro aus.

Schöne Geste des FC Liverpool: Jürgen Klopp und seine Mannschaft haben die Helfer des Gesundheitswesens in der Corona-Krise in einem Video gewürdigt. "Es ist unglaublich, was ihr tut", sagte Klopp.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

13 Monate lang lag Abdelhak Nouri nach einem Testspiel im Koma, nun hat sich der Bruder des ehemaligen Profis von Ajax Amsterdam erstmals ausführlich zum Zustand und den Fortschritten des heute 22-Jährigen geäußert.

Marc-André ter Stegen hat seinen Vertrag beim FC Barcelona vor drei Jahren bis zum Saisonende 2021/22 verlängert. Nun möchte der Verein den deutschen Nationaltorwart vorzeitig bis zum 30. Juni 2024 an sich binden. Ter Stegen aber hat das erste Angebot des FC Barcelona abgelehnt.

Zwischen den Spielern des FC Barcelona und dem Verein besteht offenbar ein Dissens. Er betrifft die Höhe eines möglichen Gehaltsverzichts in Zeiten der Coronakrise. Barcas Kapitän Lionel Messi tätigt derweil eine großzügige Spende.

Ein junger Nachwuchs-Torwart aus Irland hat in Zeiten des Coronavirus eine clevere Idee gefunden, wie er sich selbst trainieren kann. Seine Mutter nahm das Training auf und teilte es im Netz.

  • Heute 7°C
  • Di 8°C
  • Mi 9°C
  • Do 13°C
  • Fr 14°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden
Passende Suchen
  • FC Bayern Transfer-News
  • Olympia 2020 Absage
  • Online Fitnesskurse
  • Bundesliga-Pause
  • Formel 1

Wegen der andauernden Corona-Krise stellt der Fußball-Bundesligist FC Admira im laufenden Club-Betrieb ab sofort auf Kurzarbeit um. Durch die Maßnahme sind vorerst alle 90 Arbeitsplätze gesichert. 

Ronaldinho hat eine glanzvolle Karriere hinter sich, der Brasilianer ist immerhin zweimaliger Weltfußballer. Sein Leben nach der aktiven Zeit scheint er jedoch nicht in den Griff zu bekommen. Aktuell sitzt er im Gefängnis - und feiert dort standesgemäß seinen Festtag.

Ronaldinho kann auf eine illustre Karriere zurückblicken. Immerhin ist der Brasilianer zweimaliger Weltfußballer. Sein Leben nach der aktiven Zeit scheint er jedoch nicht in den Griff zu bekommen. Seinen 40. Geburtstag muss Ronaldinho im Gefängnis in Paraguay feiern.

Zehn Jahre lang trug Peter Whittingham das Trikot Cardiff Citys. Der Verein nimmt erschüttert den Tod seines Ex-Spielers zur Kenntnis. Whittingham wurde nur 35 Jahre alt.

Der FC Sion hat offenbar mehrere Spieler entlassen. Der Schweizer Erstligist wollte mit einem Maßnahmenkatalog auf die Corona-Krise reagieren. Spieler, die diesen nicht akzeptierten, erhielten die fristlose Kündigung.

Wegen des Coronavirus pausiert die Premier League. Doch die Fans sollen nicht traurig sein, sagt Jürgen Klopp. Der Liverpool-Trainer wendet sich in einer emotionalen Botschaft an die Anhänger.

Cristiano Ronaldo will die Coronavirus-Krise auf Madeira aussitzen. Der Superstar von Juventus Turin wird vorerst nicht zu seinem Verein zurückkehren. Ursprünglich hatte der 35-Jährige nur seine kranke Mutter besuchen wollen.

In der Copa Libertadores kommt es zwischen Gremio und Internacional zu einer völligen Eskalation, an deren Ende das Spiel kurz vor dem Abbruch steht und acht Spieler des Feldes verwiesen werden.

Roger Schmidt hat einen neuen Klub gefunden. Den ehemaligen Leverkusen-Trainer zieht es in die Niederlande.

In der französischen Ligue 2 trafen am Montagabend der RC Lens und US Orléans aufeinander. Das Tor der Hausherren, die vor leeren Rängen spielen mussten, feierte wenigstens der Stadionsprecher frenetisch.

Ezzeldin Bahader spielt in der dritthöchsten ägyptischen Liga und wird mit diesem Treffer bei seinem Debüt zum ältesten, professionellen Spieler der Welt, der ein Tor erzielt hat.

Ein Fan bittet Mesut Özil via Twitter um Hilfe. Er möchte sein Kind nach dem Arsenal-Star benennen. Die Reaktion des Weltmeisters lässt nicht lange auf sich warten.

Er habe "kein Verbrechen begangen": Der einstige Weltfußballer sitzt in Paraguay in Haft, weil er mit einem gefälschten Pass ins Land hatte einreisen wollen.

Der Premier-League-Titel ist Liverpool kaum noch zu nehmen. Doch nach der 0:3-Niederlage in Watford und dem Pokal-Aus beim FC Chelsea wirkte selbst Klopp angespannt. Rechtzeitig vor dem Rückspiel gegen Atlético Madrid in der Königsklasse sind die "Reds" wieder auf Kurs.

Tottenham Hotspur ist im Achtelfinale des FA Cups ausgeschieden. Doch nach Spielende sprach niemand über das Ergebnis. Im Fokus stand Spurs-Profi Eric Dier: Der war nach dem Abpfiff auf die Tribüne geklettert, um einen Zuschauer zur Rede zu stellen.

Zum Coronavirus hat Jürgen Klopp eine eindeutige Meinung: Bitte fragt nicht mich, ich habe keine Ahnung davon. Weil das ein Journalist aber doch tat, wurde er von dem Liverpool-Trainer kritisiert.

Erst die Pleite in der Liga, dann der Pokal-K.o.: Der FC Liverpool kann doch verlieren. Und das ausgerechnet, nachdem ein zehn Jahre alter Fan von Manchester United Jürgen Klopp darum "gebeten" hatte. Nun wird der kleine Mann im Netz gefeiert.

Der FC Liverpool muss seine Hoffnungen auf einen Gewinn des FA-Cups begraben. Bei seinem dritten Auswärtsspiel in Folge leistete sich das Team um Trainer Jürgen Klopp einen Patzer.

Real Madrid behält im Clásico gegen den FC Barcelona die Oberhand und übernimmt dadurch die Tabellenführung in der spanischen Liga. Nationalspieler Toni Kroos hat daran entscheidenden Anteil.

Bei Real Madrid war er Teil der "Galaktischen", bei Inter Miami will sich David Beckham seine eigenen "Galacticos" erschaffen: Am 1. März startet der neue Klub in der Major League Soccer (MLS) in seine erste Saison. Und schon jetzt lässt sich erahnen: Eigentümer Beckham hat Spektakuläres vor.

Sie können noch verlieren: Nach 422 Tagen holt sich der FC Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp in der höchsten englischen Spielklasse erstmals wieder eine Klatsche ab - und was für eine.

44 Mal nacheinander war es in der englischen Premier League keinem Gegner gelungen, den FC Liverpool zu bezwingen. Der Sieg des FC Watford über Jürgen Klopps Champions-League-Sieger fällt deutlich aus. Für Klopp aber ist das kein so großes Problem wie viele Beobachter glauben.

Am Sonntag spielen Real Madrid und FC Barcelona um die LaLiga-Führung. So können Sie das El Clásico am Sonntag live im Online-Stream mitverfolgen.

Den Trainer haben sie rausgeschmissen beim FC Arsenal. Die Ergebnisse schienen der Vereinsführung recht zu geben - bis zum überflüssigen Aus in der Europa League. Es verdeutlicht, dass sich der einst ruhmreiche Londoner Klub im Sinkflug befindet. Selbst in der heimischen Premier League ist Arsenal nur noch eine graue Maus.

Jürgen Klopp hat genaue Vorstellungen von den Eigenschaften, die mögliche Transfer-Kandidaten des FC Liverpool mitbringen müssen. Wer auch immer zu den "Reds" stoßen will, muss nach Ansicht des Trainers eine ganz spezielle Einstellung haben. 

Ein junger Fußball-Fan hat Jürgen Klopp gebeten, künftig keine Spiele mehr mit dem FC Liverpool zu gewinnen. Die Antwort des deutschen Trainers ließ nicht lange auf sich warten.

Auch wenn Manchester City für zwei Spielzeiten nicht mehr im Europapokal starten darf: Pep Guardiola will bleiben. Für den Spanier ist das letzte Wort bei den Sanktionen durch die UEFA noch nicht gesprochen.

In einer französischen Amateurliga ist ein Spieler für fünf Jahre gesperrt worden. Die Art des Vergehens ist bizarr.

Erst die Affenlaute, dann eine weitreichende Solidaritätsbekundung: Der Rassismus, den Portos afrikanischer Torjäger Moussa Marega in Guimaraes erleben muss, steht nicht stellvertretend für das portugiesische Volk. Dem Ministerpräsidenten ist es wichtig, das zu betonen.

Manchester City wird für zwei Jahre aus der Champions League ausgeschlossen. Der Klub, bei dem auch der vom FC Bayern umworbene Leroy Sané spielt, hatte gegen das Financial Fairplay verstoßen. Die Verhandlungsposition der Bayern im Sané-Poker könnte sich durch den Vorfall verbessern.

Moussa Marega stammt aus Mali und stürmt für den FC Porto. Was er nach seinem Tor in Guimaraes erlebt, ist zuviel für den 28-Jährigen. Fans werfen mit Sitzschalen nach ihm, und der Schiedsrichter zeigt ihm zudem die Gelbe Karte. Marega macht sich auf Instagram Luft.

Portos Torjäger Moussa Marega muss sich nach seinem Tor bei Votoria Guimaraes von den gegnerischen Fans Shcmährufe und sogar das Werfen von Sitzschalen gefallen lassen. Maregas Kollegen schaffen es nicht, den Malier daran zu hindern, den Platz wutschnaubend zu verlassen.

Der Nordire wird 87 Jahre alt. 1958 überlebt er nach einem Europapokalspiel den verheerenden Flugzeugabsturz im Schneetreiben von München und erhält als Lebensretter einen Orden.

Einen Fall von solcher Tragweite gab es noch nicht. Der mit vielen Millionen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten aufgepeppte Club Manchester City ist für zwei Jahre von der Champions League ausgeschlossen worden. Ein schwerer Schlag für den Starcoach Pep Guardiola.

Der Cheftrainer von Juventus Turin, Maurizio Sarri, hat mit einer Aussage über die italienische Post für Aufsehen gesorgt. Die Retourkutsche der Post in Richtung des Trainers folgte nur kurz darauf.

Der Cheftrainer von Juventus Turin, Maurizio Sarri, hat mit einer Aussage auf einer Pressekonferenz nach der 1:2 Niederlage gegen Hellas Verona für Aufsehen gesorgt. Dort äußerte er sich despektierlich über die italienische Post.

Odion Ighalo darf zwei Wochen lang nicht mittrainieren, weil er im Winter aus China nach England zurückkehrte.

Der Klub benötigt dringend den längst fälligen Umbruch, zerfleischt sich derzeit in kleinen und großen Scharmützeln aber selbst. Und über allem steht die Frage: Was passiert mit Lionel Messi?

Pink ist schon wieder Geschichte. Nun hat sich der Profi von Paris Saint-Germain offenbar vom neuen Haarschnitt eines Star-Trainers inspirieren lassen.

Ein Fußballspiel in Tunesien geht seinen normalen Gang. Als ein Spieler gefoult wird, wird es allerdings wild. Ein Balljunge wirft einen Schuh des Spielers auf die Tribüne und wird daraufhin von diesem attackiert.

Seit Antonio Conte im Sommer 2019 das Trainer-Amt bei Inter Mailand übernahm, läuft es. Die Nerazzurri liefern sich mit Lazio Rom und Juventus Turin um Superstar Cristiano Ronaldo einen spannenden Kampf um die Meisterschaft. Das sind die Gründe.

Erfolgstrainer Pep Guardiola vom englischen Fußballmeister Manchester City ist erstaunt über den Rückstand, den sein Team auf Tabellenführer FC Liverpool hat.